Erbitte Hilfe! Wer kann mir einen Rat geben? Werde mit Mails zugemüllt.

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Liebe Freunde, liebe Leser,

ich bin völlig rat- und fassungslos. Seit etwa 10 Tagen erhalte ich bis zu 550(!) Mails pro Tag(!). Das Problem: Es handelt sich fast ausschließlich nicht um Werbung o.ä., sondern um seriöse politische Themen, die ich normalerweise durchaus beantworten würde. Aber… Inzwischen haben sich über 3.000 unbearbeitete Mails bei mir angesammelt, die ich natürlich niemals beantworten könnte.

Was auffällt: Viele Mails sind textgleich, kommen aber von verschiedenen Absendern.

Ich kann bzw. will die Absender-Adressen aber nicht als „SPAM“ behandeln, da es fast nur seriöse sind.

Hat jemand von Ihnen ähnliche Erfahrungen gemacht?

Das Problem liegt auf der Hand:

Alleine mit dem Lesen der Eingangs-Mails ist mein Arbeitstag „überfüllt“, mir bleibt keine Zeit für kreative Arbeit, die eigentlich meine Aufgabe ist.

Will mich da jemand arbeitstechnisch lahmlegen?

Ich habe jetzt erst einmal alle(!) Mails gelöscht. Wer mir eine Nachricht gesendet hat, die für mich wichtig ist, den bitte ich um erneute Sendung, die ich (hoffentlich) dann beantworten kann.

Es gehört zu meinem publizistischen Selbstverständnis, jeden Brief zu beantworten. Aber so geht es nicht.

Falls mir jemand einen Rat geben kann, wäre ich äußerst dankbar.

Herzlichst

Peter Helmes

www.conservo.wordpress.com   23.06.2018
Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

Weilers Wahrheit und die „Dreistigkeit“ des Donald Trump gegen deutsche Lügen

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Weilers *)

Das wahre Ausmaß der Kriminalität verschwiegen

Donald Trump twitterte dieser Tage, dass die deutschen Behörden das wahre Ausmaß der Kriminalität durch Einwanderung vor der deutschen Öffentlichkeit verschweigen.

Wolfgang Ischinger, Chef der Münchener Sicherheitskonferenz, kommentiert die Aussagen des amerikanischen Präsidenten heute wie folgt:

„Die Dreistigkeit der Lüge ist in dieser Form neu“

Meine Antwort dazu an Leute wie Wolfgang Ischinger:

Die Dreistigkeit mit der deutsche Medien, Politiker und Behörden das deutsche Volk belügen ist dagegen ganz und gar nicht neu, sondern seit Jahren allgegenwärtig.

Linksextremistische Gewalttäter werden zu friedlichen Gegendemonstranten „umgelogen“, friedliche Patrioten dagegen als rechtsradikaler Mob dargestellt.

Aus illegalen Wirtschaftsasylanten macht man verfolgte Kriegsflüchtlinge und aus Schlepperschiffen die als Schleusertaxis fungieren Rettungsschiffe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, Flüchtlinge, Islam, Kinderschänder/Pädophile, Medien, Merkel, Politik Deutschland, Trump | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Bundesweite CSU ergäbe für beide C-Parteien insgesamt 11% mehr Stimmen

(www.conservo.wordpress.com)

Ergebnisse einer neuen INSA-Umfrage: „strategische Mehrheit“ für das „bürgerliche Lager“

Angesichts des Konflikts zwischen CDU und CSU in der Asylpolitik hat das Erfurter INSA-Institut in einer repräsentativen Umfrage wissen wollen:

„Wie würde gewählt, wenn CDU und CSU getrennt bei der Bundeswahl antreten“?

Die Frage lautete:

„Aktuell bilden CDU und CSU eine gemeinsame Fraktion im Bundestag. Sollte es zu einem Bruch zwischen den beiden Parteien kommen, wäre es möglich, dass die CDU auch in Bayern und die CSU in den restlichen Bundesländern jeweils als eigenständige Parteien gewählt werden können. Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahlen unter diesen Bedingungen wären, wie würden Sie wählen?“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, CDU, Die Grünen, Die Linke, FDP, Merkel, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Weilers Wahrheit und der „Asyl-Gipfel“: Das Mißverständnis der Kanzlerin

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Weilers *)

Klare Kante gegen Merkel: Keine „einseitigen, unkontrollierten Maßnahmen“

Da hat er ihr aber einen Strich durch die Rechnung gemacht, der italienische Ministerpräsident Guiseppe Conte. Mit einem Federstrich wollte Angela Merkel nämlich ihn und Seehofer gleichzeitig austricksen und zum stillhalten verpflichten, um dann ungestört und ungehindert ihre Überfremdungspolitik fortführen zu können.

Für den am kommenden Sonntag geplanten Asyl-Gipfel hatte die deutsche Kanzlerin doch tatsächlich schon vor dem eigentlichen Gipfel, also noch bevor überhaupt irgendetwas verhandelt wurde, eine vorgefertigte Abschlusserklärung erstellen lassen, in der es heißt, dass „einseitige, unkoordinierte Maßnahmen“ unterlassen werden.

Was es bedeutet wenn „einseitige unkontrollierte Maßnahmen“ zu unterlassen sind, kann man sich leicht ausmalen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Merkel, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Visegrad schlägt Merkels Visacard

(www.conservo.wordpress.com)

Von Inge Steinmetz, Satirikerin

Bin ja nur eine ganz normale Frau, kein schlauer Politiker oder Journalist. Deshalb kommt mir wahrscheinlich manches spanisch vor an dem Sondergipfel, der für Sonntag angesagt ist.

Es soll also zu einer EUROPÄISCHEN Lösung kommen. Wie aber kann so etwas funktionieren, wenn NICHT alle EU-Staaten daran teilnehmen? Die Schengen-Grenzen sind offen, sollen es auch bleiben.

Wenn nun die Staaten, die am Gipfel teilnehmen zu einer Lösung kommen, z.B. dass Deutschland alle Flüchtlinge der Welt aufnimmt (ich weiß, wir brauchen sie dringend als Fachkräfte UND um dem demographischen Wandel entgegenzutreten UND auch um nicht in Inzucht zu enden) und die „Durchwink-Staaten“ dafür fürstlich von Merkel entlohnt werden (sich solidarisch erklären, nennt man das, glaube ich, in deutschen Politiker-Kreisen), dann betrifft es zwar nicht DIREKT die anderen Staaten, aber durch die offenen Grenzen könnten – rein theoretisch – diese Menschen auch in den anderen EU-Staaten Terroranschläge verüben oder kriminell tätig sein oder dorthin übersiedeln, eine Residenzpflicht wird man wohl kaum durchsetzen können oder wollen. In Junckers Papier geht es u.a. auch darum die Weiterreise der Asylsuchenden zwischen den EU-Staaten zu unterbinden. WIE aber soll das bei offenem Schengenraum funktionieren?

Ich weiß, dass sind ziemlich dumme Gedanken und Fragen, aber irgendwie kann ich verstehen, dass die vier Visegrad-Regierungschefs aus Ungarn, Polen, Tschechien und der Slowakei nicht an dem Treffen teilnehmen wollen, obwohl doch dort eine Visacard-Kanzlerin mit ihrer goldenen Kreditkarte winkt.

www.conservo.wordpress.com     23.06.2018
Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, EU, Flüchtlinge, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

USA verlassen UN-Menschenrechtsrat – Sehr gut!

(www.conservo.wordpress.com)

Von Adrian F. Lauber *)

Schon wieder gibt sie mir Anlass, sie zu loben. Die amerikanische Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, ist einfach klasse. Als Deutscher werde ich immer wieder neidisch, wenn ich nach Washington und New York blicke und mir als nächstes in den Sinn kommt, was für Nasen in Berlin das Sagen haben …

(Nikki Haley mit US-Präsident Donald Trump und UN-Generalsekretär António Guterres, Wikipedia)

Es wurde bereits im Vorfeld darüber diskutiert, ob dieser Schritt getan wird oder nicht. Nun ist es amtlich: am Dienstag, den 19. Juni 2018, wurde bekannt gegeben, dass die USA den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen verlassen.

„Wir tun diesen Schritt, weil unsere Verpflichtungen uns nicht erlauben, Teil einer scheinheiligen und sich selbst dienenden Organisation zu bleiben, die aus den Menschenrechten einen Gegenstand der Verhöhnung macht.“, begründete Botschafterin Haley die Entscheidung. Außerdem sei der Rat chronisch voreingenommen gegen Israel.1

Prüfen wir diese Vorwürfe: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Allgemein, Außenpolitik, Dritte Welt, Europäische Kommission, Flüchtlinge, Islam, Medien, Merkel, Nahost, Politik, Trump, UNO, USA, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 41 Kommentare

Zum Weltflüchtlingstag 2018 – Merkels dialektischer Sprung

(www.conservo.wordpress.com)

Von Maximilian Meurer (I) und Peter Helmes (II)

 (I) Maximilian Meurer: „Größte Vertreibungsaktion der Menschheitsgeschichte“

Wir gedenken (gerade heute am Weltflüchtlingstag) der Millionen deutscher Vertriebenen aus Schlesien, Pommern, Sudetenland, Ost – u. Westpreußen, dem Baltikum, Danzig, Nordschleswig und den deutschen Siedlern Osteuropas wie den Banater Schwaben, Siebenbürger Sachsen, Donauschwaben, Karpatendeutschen und Galiziendeutschen, die als unbewaffnete Zivilisten, Frauen, Kinder, Alte, Kranke von Kommunisten ,Partisanen und Soldaten der Roten Armee aus ihren Häusern getrieben, ausgeraubt, vergewaltigt und oft genug wie streunende Hunde erschlagen worden sind – weil sie deutscher Abstammung waren. Oft konnten sie nur ihr nacktes Leben bewahren.

In dieser größten Vertreibungsaktion der Menschheitsgeschichte beschritten Viele unfreiwillig den Weg der Kälte und des Hungers, um sich und ihre Angehörigen nach Mitteldeutschland und Westdeutschland zu retten. Sie hatten alles verloren, die Heimat, Hab und Gut und auch oftmals auch die körperliche Unversehrtheit.

Maximilian Meurer, 21.06.18 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Merkel, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 45 Kommentare

„Einwanderer“ I. und II. Klasse – Willkürliche Willkommensideologie der Kanzlerin

(www.conservo.wordpress.com)

Von Klaus Hildebrandt *)

Menschenunwürdiger Körpertourismus

Videos (https://www.journalistenwatch.com/2018/06/19/ihr-jaehriger-deutsche/) drücken viel besser aus, was Schrift und Bild – jedes für sich – nicht immer und ausreichend können. Dieser mutige, kluge junge Mann und Vater spricht aus, was die meisten Bürger unseres Landes empfinden. Die unterschiedliche Wahrnehmung dürfte damit zusammenhängen, dass sich insbesondere Politiker meistens nur im eigenen Milieu bewegen und sich lieber gegenseitig auf die Schulter klopfen, in der Hoffnung, dass alles auf ewig so weitergehe. Es fehlt ihnen an adäquatem Bezug zur Realität und an Verantwortungsbewusstsein für das eigene Volk.

Ich kann nur hoffen, dass dieser Spuk bald ein Ende hat und dass Sie „Menschen, die schon länger hier leben“, wieder so leben lassen, wie sie möchten und wie sie es auch verdienen, denn es ist doch ihr Land.

Zur Lösung des Flüchtlingsproblems gibt es die Vereinten Nationen (VN-Sicherheitsrat, UNHCR sowie eine Vielzahl von Hilfs- und Sonderorganisationen). Mit nur einem Bruchteil der Kosten und ganz im Sinne der Betroffenen, könnte man diesen Menschen viel effektiver in ihren Heimatländern bzw. -Regionen vor Ort helfen. Dies sieht auch Kapitel V der VN-Charta (regionale Kooperation) vor. Der durch die Bundeskanzlerin Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Christen, Flüchtlinge, Merkel, Politik, UNO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Ein Fußball-Einwurf: Der Anfang vom Ende der westlichen Dominanz

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Fußball-WM der Überraschungen

Kurzfassung:

Wir importieren problembeladene „Gäste“, dann haben wir deren Probleme.

Wir exportieren unser Können, und die Anderen übertrumpfen uns bald – mit unserer Unterstützung! Denn wir sind Lehrmeister, aber lernen nicht.

Deutsche Fußballer und Trainer sind ganz stolz, daß sie in anderen Ländern so gefragt sind. Recht so! Aber dann darf man sich nicht wundern, daß die Anderen von uns lernen und meisterlich werden.

Noch sind wir „ganz knapp“ vorne, aber die Anderen holen auf. Ach ja, der Nebeneffekt: Unsere „Mannschaft“ braucht die Nationalhymne nicht mehr zu üben und zu singen. Das machen dann andere für IHRE Nation. Dies sind die Vorzeichen:

Ägypten verliert gegen Uruguay nur knapp mit 0 : 1

Saudi-Arabien verliert gegen Uruguay nur knapp mit 0 : 1

Costa Rica verliert gegen Serbien nur knapp mit 0 : 1

Marokko verliert gegen Portugal nur knapp mit 0 : 1

Südkorea verliert gegen Schweden nur knapp mit 0 : 1

und man mag es kaum glauben,

Deutschland verliert gegen Mexico nur ganz knapp mit 0 : 1

Ein „Experte“, von denen es Millionen gibt, hat mir verraten: Alles nur Taktik!

(Danke, lieber Rainer D., für den Hinweis.)
www.conservo.wordpress.com     20.06.2018
Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , | 29 Kommentare

Kriminalität gegen Kinder grassiert – Kinderpornographie boomt!

(www.conservo.wordpress.com)

Von Mathias von Gersdorff *)

Die vergangene Woche erschienene Kriminalstatistik zu Kindern und Jugendlichen ist erschütternd:

  • Der Missbrauch von Kindern im Internet hat ein erschreckendes Ausmaß angenommen.
  • Es kam zu 16.300 Fällen entdeckter Kinderpornografie.
  • Die Anzahl kinderpornografischer Seiten im Netz verdoppelte sich in den letzten drei Jahren.
  • Weltweit gibt es 80.000 bekannte Seiten mit kinderpornografischen Inhalten.

Unsere Politiker sehen sich aber kaum veranlasst, gegenüber diesem Desaster angemessene Maßnahmen zu treffen.

Johannes-Wilhelm Rörig, Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, schlägt Alarm und behauptet:

„Es muss dringend mehr geschehen. Was es in anderen Ländern wie in den USA längst gibt, müsse auch in Deutschland möglich sein: Eine gesetzliche Meldepflicht von Missbrauchs-Darstellungen im Internet.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Die Grünen, Kinderschänder/Pädophile, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare