6.4 Millionen Merkel-Asyleinwanderer nach Deutschland im Jahre 2016

(www.conservo.wordpress.com)

Von „Verfolgter“Merkel 2

Es ist eine Zahl, die schockiert: 6.4 Millionen – meist Menschen aus fremden Kulturen und uns völlig fremden Weltvorstellungen – werden 2016 möglicherweise nach Deutschland kommen.

Wenn die Konflikte in der Welt zunehmen, muss sich Deutschland 2016 auf diese Millionen einstellen die kommen, behaupten pseudohumanitäre Hetzmedien. Muss ? Alternativlos? – Sicher nicht. Es zeigt aber, daß diese ahnungslosen Medien überhaupt kein Interesse daran haben, die Fluchtursachen zu bekämpfen, sprich das Menschen gar nicht veranlasst werden, nach Deutschland zu kommen.

Fluchtursache Nummer 1? Angela Merkel..

..die durch ihre Einladungsrhetorik und ihre Abwehrhaltungen gegen Obergrenzen und Grenzkontrollen hunderttausende ermutigt hat, nun sich auch auf den Weg nach Europa, nach Deutschland zu machen. Es ist daher wichtig, die Fluchtursache Nummer 1 zu bekämpfen, und möglichst in Massen auf die Straßen zu gehen damit Bilder und Botschaften wie #Merkelmussweg und #Grenzendicht nicht nur in wenigen Straßenzügen, sondern in Europa und in der ganzen Welt verbreitet werden. A propos Europa: Merkel – die andere europäische Länder immer wieder diktatorisch mit Aufnahmequoten unter Druck setzte- hat mit ihrer ahnungslosen Politik viel Porzellan zerschlagen, das Ansehen Deutschlands, vor allem in Osteuropa inklusive Russland ist nicht nur gesunken, sondern hat auch Sanktionen hervorgerufen. Und die Osteuropäer, allen voran Polen will die deutsche Lügenpresse (“Merkel”) am Liebsten loswerden.

(Original: http://pegidabayern.com/2016/03/19/6millionen/)

www.conservo.wordpress.com

  1. März 2016
Advertisements

Über conservo

„Conservo“ war 25 Jahre hauptamtlich in der Politik tätig. Er ist ein katholischer, fröhlicher Rheinländer, arbeitet seit 21 Jahren als selbständiger Politikberater sowie Publizist und war 21 Jahre lang freiberuflicher Universitäts-Dozent (Lobbying, Medien). Er ist außerdem Verfasser von bisher 44 Büchern und Paperbacks sowie regelmäßiger Kolumnist mehrerer Medienorgane und Blogs. conservo ist ein überzeugter Europäer, für ein Europa der Vaterländer – auf christlich-abendländischem Fundament. Als Mitbegründer der Deutschen Konservativen e. V., Hamburg, und deren Chefkorrespondent spricht und schreibt er grundsätzlich auch in deren Sinn, d. h. die Meinungen von conservo entsprechen der grundsätzlichen Linie der Deutschen Konservativen e.V.
Dieser Beitrag wurde unter Dritte Welt, Flüchtlinge, Kultur, Medien, Merkel, Politik Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 6.4 Millionen Merkel-Asyleinwanderer nach Deutschland im Jahre 2016

  1. anvo1059 schreibt:

    Ist „Merkel-Asyleinwanderer“ nicht schon etwas überholt ? Sollte man nicht von Erdowahns Einwanderern „Die dritte Kolonne der Islam “ sprechen ?

  2. karlschippendraht schreibt:

    ……., daß diese ahnungslosen Medien …….

    Unsere Qualitätsmedien sind mit absoluter Sicherheit n i c h t ahnungslos sondern wissen genau , was sie tun! Sie sind gewissenlos und moralisch verkommen.

Kommentare sind geschlossen.