DITIB Moscheebau Germersheim: Dritte BPE Aufklärungsaktion

(www.conservo.wordpress.com)

Wehrhafte Demokratie gegen verfassungsfeindliche Islamisierungsbestrebungen

Bpe logoAm vergangenen Samstag führten wir von der BPE unsere dritte Aufklärungsaktion in Germersheim über die türkisch-islamische Organisation DITIB durch, die in Germersheim den Bau einer weiteren von bundesweit bereits über 900 von ihr betriebenen Moscheen plant. Während wir bei unserer ersten Aktion einen Flyer an die Bevölkerung verteilten, der allgemein über die DITIB aufklärt, befasste sich das zweite Faltblatt mit dem Verhältnis muslimischer Autoritäten zur Demokratie und zu den universellen Menschenrechten. Bei unserer dritten Aufklärungskampagne verteilten wir einen Flyer, der sich mit der von der DITIB vertretenen Ideologie, dem sunnitischen Islam, gründlich auseinandersetzt. Diesen Flyer ließen wir wie die beiden vorausgegangenen Exemplare den Germersheimer Haushalten in einer Auflagenstärke von 10.000 Stück zukommen. Parallel dazu versandten wir ein persönliches Anschreiben an alle dem Stadtrat Germersheim angehörenden Politiker. An dieser Stelle möchten wir von der BPE nochmals allen an der Aktion beteiligten fleißigen Helfern unseren großen Dank für ihre tolle Arbeit aussprechen !

Ziel unserer Aufklärungsarbeit ist es, dass sich Bürger und Politiker ein solides Grundwissen über den aus Ankara gesteuerten Islamverband DITIB und den Islam als solches aneignen. Information und Aufklärung sind unumgängliche Voraussetzung, um im Sinne einer wehrhaften Demokratie menschenrechtswidrigen und verfassungsfeindlichen Islamisierungsbestrebungen entschieden zu begegnen. Die Tatsache, dass Moscheebauvorhaben von der Politik grünes Licht bekommen, ohne zuvor eine breite öffentliche Diskussion über den als Betreiber dahinterstehenden Islamverband und die anschließend in der Moschee gelehrte Ideologie zu führen, muss der Vergangenheit angehören. Das kritiklose Durchwinken von Moscheebauprojekten unter Ausbleiben eines Beleuchtens und kritischen Hinterfragens des Islamverbandes und des durch ihn vertretenen Islams mit dem fälschlichen Verweis auf eine vermeintlich grenzenlose „Religionsfreiheit“ muss beendet werden. So legitimiert die vom Grundgesetz garantierte Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit keine vom Islam ausgehenden Grundrechts- und Menschenrechtsverletzungen, Gesetzesverstöße, das Aushebeln demokratischer und rechtsstaatlicher Normen und Prinzipien und verfassungsfeindliche Bestrebungen.

Gemeinsam die Aufklärung vorantreiben!  

Die Arbeit der BPE finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Um Aktionen dergleichen Art wie in Germersheim auch auf andere Städte in Deutschland ausweiten zu können, sind wir auf Ihre tatkräftige Unterstützung in Form Ihrer Mitgliedschaft, Ihrer Spende oder Ihrer aktiven Mithilfe vor Ort angewiesen. Bezüglich letzterem wenden Sie sich bitte an unsere Bundesgeschäftsstelle oder an den für Sie zuständigen BPE Landesverband.

Helfen Sie mit, unsere Aufklärungsarbeit einer zunehmend breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Fordern Sie dazu unser BPE Infomaterial gegen Entrichtung einer die Selbstkosten deckende Spende über unsere Versandstelle unter flyer@paxeuropa.de an und verteilen Sie das Infomaterial an Freunde, Bekannte, Nachbarn, Arbeitskollegen etc..

www.conservo.wordpress.com   29.09.2016

Über conservo

„Conservo“ war 25 Jahre hauptamtlich in der Politik tätig. Er ist ein katholischer, fröhlicher Rheinländer, arbeitet seit 20 Jahren als selbständiger Politikberater sowie Publizist und war 21 Jahre freiberuflicher Universitäts-Dozent (Lobbying, Medien). Er ist außerdem Verfasser von bisher 36 Büchern und Paperbacks sowie regelmäßiger Kolumnist mehrerer Medienorgane und blogs. Vor allem aber: Er ist auch Europäer, für ein Europa der Vaterländer – auf christlich-abendländischem Fundament. Als Mitbegründer der Deutschen Konservativen e. V., Hamburg, und deren Chefkorrespondent spricht und schreibt er grundsätzlich auch in deren Sinn, d. h. die Meinungen von conservo entsprechen der grundsätzlichen Linie der Deutschen Konservativen.
Dieser Beitrag wurde unter BPE, Christen, Islam, Kultur, Politik Deutschland abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu DITIB Moscheebau Germersheim: Dritte BPE Aufklärungsaktion

  1. WEISSE WÖLFE schreibt:

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  2. Querkopf schreibt:

    Sehr gute Aktion!

Kommentare sind geschlossen.