Die Grünen am Abgrund: Die anderen sind schuld!

(www.conservo.wordpress.com)

Von JouWatch *)

Typisch Grüne. Weil immer weniger Bürger der Verbotspartei folgen wollen, einfach die Schnauze voll haben von dieser menschenverachtenden, naturfeindlichen Ideologie und sie deshalb drohen, aus dem Bundestag zu fliegen, fangen sie an zu jammern.

Und statt mal bei sich selber die Ursachen für die Katastrophe zu sehen, schieben sie den anderen die Schuld in die Schuhe:

Die Spitzenkandidatin der Grünen in NRW, Sylvia Löhrmann, hält eine aggressiver gewordene Grundstimmung in der Gesellschaft für die Ursache für das Umfrage-Tief der Grünen. „Wir erleben derzeit eine in Teilen aggressive gesellschaftliche Stimmung. Zu Beginn dieser Legislaturperiode gab es noch keinen Brexit, keine AfD und keinen Donald Trump. Es ist nicht mehr so einfach für die Grünen, mit ihren Themen durchzudringen“, sagte Löhrmann der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). Auch der Wahlkampf in NRW habe sich in den letzten Wochen verändert: „Wir erleben in den letzten Wochen eine starke Polarisierung. Der Wahlkampf in NRW ist zum Lagerwahlkampf geworden. Der Rechtsruck der Politik kommt nicht nur von der AfD. Auch die CDU und die FDP sind weiter nach rechts gerückt.“ (dts)

Was für ein Gequatsche. Die Grünen sind mittlerweile als linksradikal zu verorten. Und das gibt es in den anderen Parteien schon zu genüge.

So einfach ist das. Und tschüs!

(Quelle: http://journalistenwatch.com/)
www.conservo.wordpress.com   29.04.2017
Advertisements

Über conservo

„Conservo“ war 25 Jahre hauptamtlich in der Politik tätig. Er ist ein katholischer, fröhlicher Rheinländer, arbeitet seit 21 Jahren als selbständiger Politikberater sowie Publizist und war 21 Jahre lang freiberuflicher Universitäts-Dozent (Lobbying, Medien). Er ist außerdem Verfasser von bisher 41 Büchern und Paperbacks sowie regelmäßiger Kolumnist mehrerer Medienorgane und Blogs. Vor allem aber: Er ist auch Europäer, für ein Europa der Vaterländer – auf christlich-abendländischem Fundament. Als Mitbegründer der Deutschen Konservativen e. V., Hamburg, und deren Chefkorrespondent spricht und schreibt er grundsätzlich auch in deren Sinn, d. h. die Meinungen von conservo entsprechen der grundsätzlichen Linie der Deutschen Konservativen e.V.
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, CDU, Die Grünen, EU, FDP, Politik Deutschland, Trump abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die Grünen am Abgrund: Die anderen sind schuld!

  1. wreinerschoene schreibt:

    Bei allen Linken, sind die Schuldigen immer woanders zu suchen, das war schon immer so, und wird immer so sein.

  2. Querkopf schreibt:

    Die Grünen sollten mit der Linken und der SPD gemeinsam eine neue linke SED-Blockpartei bilden.

  3. karlschippendraht schreibt:

    Ich meine das nicht polemisch sondern absolut erst wenn ich die Auffassung vertrete , dass die Grünen ein Sammelbecken für Leute mit erheblichen psychischen Problemen sind . Der Mitgliedsausweis dieser Partei sollte offiziell als ärztliches Attest anerkannt werden !

  4. francomacorisano schreibt:

    Aufforderungen zum Kindesmissbrauch.
    Werbung für Rauschgift.
    Lobby für Schlepper und die illegalen Asylbetrüger.
    Wie viele Beweise brauchen wir noch, damit die Grünen ins Gefängnis, aber nicht ins Parlament gehören???

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s