„Maul halten“, heißt die Parole, wenn du in Deutschland lebst!

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Dunkel *)

Ich glaube, ich habe es vor drei Jahren geschrieben. Vorhin nochmal gelesen.

Heute ist es anders, Heute wird Deutschland kaum noch von außen attackiert, heute zerfleischt man sich intern:

„Maul halten“ – heißt die Parole – wenn du in Deutschland lebst!

Dies hat eine lange Tradition und trifft Politiker, Schauspieler, Schriftsteller, Sänger und Tänzer gleichermaßen:„Flintenweib“ nannten sie Marlene Dietrich, weil sie zu den „Amis“ ging.

„Hure“ wurde die Knef betitelt, weil ihre Filme nicht passten.

Ute Lemper war ein „Flittchen“, weil sie in Paris tanzte und denken konnte und

Romy Schneider die „Verräterin“, weil sie nicht mehr Sissi war.

Wohlgemerkt! Dies sind Personen mit Weltgeltung und höchster Anerkennung. Nur in Deutschland wurden und werden sie so gerade Mal bemerkt.

Götz George akzeptiert als „Schimanski“ ja, aber als Mensch und großer Schauspieler??? Nein, da hat er den Stempel schwierig und wird einfach ausgegrenzt.

Helmut Kohl machte seine Kritiker nieder, verbannte Biedenkopf in die Provinz, Geissler wurde mundtot gemacht und andere einfach in die Wüste geschickt.

Und Merkel macht ihre besten „Parteifreunde“ nieder.

Wer will in Deutschland schon Menschen mit Hirn und Verstand??

Die ach so freie und kritische Presse macht da genauso mit und freut sich, wenn sie wieder was „schüren“ konnte.

Da wird jemand mit der Sense niedergemacht, als wäre er ein Stück Dreck im Schuh und keiner überlegt eine Sekunde, warum er das, was er schrieb, geschrieben hat.

Verwirkt, mit einem Schlag alle Anerkennung, jeden Funken vormals hoch gelobten Geistes ausgelöscht – so schnell geht das in Deutschland.

Heute sind viele der Genannten gestorben. Dann darf auch wieder ein wenig gelobt werden: da ist Deutschland ganz korrekt.

Es ist wahrhaft schwer, ein Deutscher zu sein, es sei denn, man denkt nicht oder kaut auf Jahrhunderte Vorgekautes bis zum Erbrechen nach.

Dann ist man lieb, erfolgreich und gern gesehen.

Wer davon profitiert??

Für die Engländer, die Griechen, die Italiener und viele andere auch, sind wir die „Nazis“ bei Bedarf.

Bedarf ist immer dann, wenn wir nicht so springen, wie sie wollen!

Wenn wir unser Geld verweigern, Forderungen im Klimaschutz stellen oder einfach nur mal nicht bequem sind.

Aktuell läuft ein Riss durchs Land. Alle, welche sich kritisch zu Flüchtlingen äußern, werden gnadenlos angegangen. Sie werden als rassistisch bezeichnet,

als dumm ausgegrenzt und keiner der es nur wagt, ein ABER in den Raum zu stellen, der wird umgehend vernichtet.

Alle reden sie von Demokratie als dem höchsten Gut. Eigenartig, genau die lassen Demokratie vehement nicht mehr zu.

**********

*) Michael Dunkel ist ein rheinischer, polyglotter Liberalkonservativer und Literat sowie ständiger Autor bei conservo.

www.conservo.wordpress.com   26.01.2018

Über conservo

„Conservo“ ist seit 59 Jahren politisch tätig und hat dabei 25 Jahre hauptamtlich in der Politik gearbeitet. Er ist ein katholischer, fröhlicher Rheinländer, arbeitet seit 22 Jahren als selbständiger Politikberater sowie Publizist und war 21 Jahre lang freiberuflicher Universitäts-Dozent (Lobbying, Medien). Er ist außerdem Verfasser von bisher 44 Büchern und Paperbacks sowie regelmäßiger Kolumnist mehrerer Medienorgane und Blogs. conservo ist stolz au sein Vaterland und ein überzeugter Europäer - für ein Europa der Vaterländer auf christlich-abendländischem Fundament. Als (neben F.J. Strauß und Gerhard Löwenthal u.a.) Mitbegründer der Deutschen Konservativen e. V., Hamburg, und deren Chefkorrespondent spricht und schreibt er grundsätzlich auch in deren Sinn, d. h. die Meinungen von conservo entsprechen der grundsätzlichen Linie der Deutschen Konservativen e.V.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kultur, Medien, Merkel, Politik Deutschland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu „Maul halten“, heißt die Parole, wenn du in Deutschland lebst!

  1. SVEN GLAUBE schreibt:

    Die Skandale um den Kinderkanal wollen nicht abreißen! Nun ist der Tweet eines KiKA-Moderator’s bekannt geworden, der Direkt zur Tötung\Ermordung von AfD-Wähler und AfD-Parteimitgliedern Auffordert !

    KiKA-Moderator Auffordert der Direkt zur Tötung\Ermordung von AfD-Wähler und AfD-Parteimitgliedern !

    KiKA-Moderator Auffordert der Direkt zur Tötung\Ermordung von Menschen die AfD, LKR, BAYERN PARTEI, DIE FREIEN WÄHLER, NPD Parteimitglieder und Wähler sind !

    http://www.theeuropean.de/david-berger/13426-hass-und-gewalt-im-kinderkanal-kika

  2. Hier findet ihr 492 Kriminalstatistiken + diverse Verbrechenskarten,Karten mit Vergewaltigungen,sexuellen Belästigungen etc. + diverse Listen mit tausenden Einzelfällen aus Deutschland,Österreich und der Schweiz sowie facebook und twitter Seiten mit Einzelfällen + Listen mit Bränden in Asylheimen + Listen mit Massenschlägereien,Exhibitionisten,Schwimmbadgrapschern,Messerattacken,
    Grundlose Attacken,Sexuelle Belästigungen +
    No Go Zonen in Bonn,Deutschland,Frankreich,Schweden,West Europa,Weltweit + Heiratsschwindler + Liste mit Morden/Mordversuchen durch Flüchtlinge + Straftaten und nicht natürliche Todesfälle in Asylunterkünften in Sachsen + Meldungen über Islamischen Terrorismus + Sozialhilfebetrug + Angriffe auf Polizisten + Karten von Rockergangs in NRW sowie Standorte der Osmanen Germania + 60 Studien über das Zusammenleben verschiedener Völker.
    Die Listen etc. beruhen auf Polizei und Pressemeldungen.
    https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

  3. luisman schreibt:

    Hat dies auf Nicht-Linke Blogs rebloggt.

  4. francomacorisano schreibt:

    NIEMALS werde ich mir den Mund verbieten lassen!
    Sollten die Linken doch sagen, dass ich ein phöser Rächder wäre, na und….???

  5. Pingback: 4. Reich aktuell: Die Ersten werden bereits abgeholt – website-marketing24dotcom

  6. Die Freiheit der Schweizer: Maul halten !
    HIER und HIER

Kommentare sind geschlossen.