Der EU-Wahlkampf der Grünen: Halbwahrheiten, Heuchelei, Hirngespinste und Klage-Exzesse

(www.conservo.wordpress.com)

Von Philolaos *)

grüneÜber die Gewaltexzesse in unserem Land und moslemisch geprägten Ländern verlieren die GRÜNEN selten ein Wort. Weder über Angriffe auf christliche Kirchen wie heute in Burkina Faso, oder zuvor in Sri Lanka, Frankreich oder anderswo.

Der Wahlkampf der Grünen geht in die heiße Phase. Ohne Rücksicht auf Verletzte und Verluste. Ganz zu schweigen von sexuellen Übergriffen.  Realitätsverweigerung und bunte Vielfalt genießen Vorrang.

Katharina Schulze fordert offene Grenzen (No border – no nation) und warnt im Wahlkampf vor einem „Europa der Schlagbäume“ einer europafeindlichen CSU.

Gleichzeitig nervt die grüne Frontfrau Gerichte mit Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen wie Klagen gegen die Bayerische Grenzpolizei. Womit sie die unkontrollierte Zuwanderung von afrokoranischen Gewalttätern, Gefährdern und Sozialhilfeempfängern billigend in Kauf nimmt und die Kosten und Kollateralschäden auf die Steuerkartoffel, Polizei- und Justizbeamte und zivile Opfer mit arroganter Ignoranz abwälzt.

(Katharina Schulze (Grüne)

schulzeKlage gegen die Bayerische Grenzpolizei

Auch dieses Wochenende wurde Bayern nicht verschont vor Großeinsätzen der über Gebühr gestressten Polizei, vor Messerattacken, sexuellen Übergriffen und Störungen des sozialen Friedens.

Nichtsdestotrotz werben die GRÜNEN mit dem Ziel, bei den EU-Wahlen 20% anzustreben.

**********

https://bayernistfrei.com/2019/05/12/der-eu-wahlkampf-der-gruenen-halbwahrheiten-heuchelei-hirngespinste-und-klage-exzesse/?fbclid=IwAR3BpdWjtbW3dxCWjgqEkVAUA9u80MmbgLxl7OVhUaGjRfZrq2niZwprJ9

*) https://bayernistfrei.com/ „bayernistfrei“ ist ein Partnerblog von conservo, mit dem wir eine Artikelaustausch-Vereinbarung pflegen.

 www.conservo.wordpress.com   23.05.2019

Über conservo

ÜBER MICH, CONSERVO Liebe Leser, dieser Blog ist ein besonderer Blog. Er wurde 2010 von Peter Helmes gegründet, und ich führe ihn seit dem 1.11.2020 in seinem Sinne fort. Dieser Blog ist konservativ, er ist christlich, und er ist abendländisch. Allein das macht ihn in den diesen unruhigen Zeiten zu einem Exoten. „Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ (Joh 8, 12) Heute steht alles auf dem Kopf. Was früher noch galt, gilt heute nicht mehr. Grenzen wurden aufgehoben, Geschlechter abgeschafft, die traditionelle Familie ist unter Dauerbeschuss, wer am meisten Minderheitenmerkmale auf sich vereint, darf – zumindest in Deutschland – fordern, was er will. Das Christentum steht weltweit mit dem Rücken zur Wand. Lau sind sie geworden – die Christen hier im Lande, aber auch die orientalischen Christen, die sich nach der Flucht aus dem Orient hier ein neues Leben aufbauen konnten, und dennoch angesichts der Islamisierung schweigen. Finanzstarke und einflussreiche Interessengruppen unter Klaus Schwab, Bill Gates, George Soros u.v.m. setzen weltweit den Great Reset mit seiner neofeudalistischen Ökodiktatur mittels Massenmigration, Globalisierung, Plandemien und mit Hilfe gekaufter Politiker, Journalisten und „Sozialen“ Medien gegen die Interessen der Völker mit nie gekannter Brutalität durch. Die geistige und seelische Not der Menschen steigert sich tagtäglich inmitten dieser finsteren Zeit. Gerade westliche Menschen scheinen jeglichen Halt, Glauben und ihre natürliche Wehrhaftigkeit verloren zu haben. Jeder wird im Leben auf seinen Platz gestellt. Jedes Volk hat sein Schicksal und muss es in seinem eigenen Land bewältigen. Migration und der entgrenzte Einheitsmensch sind nicht unsere Bestimmung. Dennoch wird erneut versucht, dem Menschen als freiem und göttlichem Wesen unter Tarnworten wie „Solidarität“, „Vielfalt“ und „Humanität“ die teuflische Gleichheitslehre des Kommunismus aufzuerlegen. Dies ist wider die Natur und wider jedes menschliche und göttliche Gesetz. „Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, das heißt vor der Heuchelei. Nichts ist verhüllt, was nicht enthüllt wird, und nichts ist verborgen, was nicht bekannt wird. Deshalb wird man alles, was ihr im Dunkeln redet, am hellen Tag hören, und was ihr einander hinter verschlossenen Türen ins Ohr flüstert, das wird man auf den Dächern verkünden.“ (Luk, 1 - 3) Dank Peter Helmes analysieren langjährige, hervorragende Kolumnisten, basierend auf christlichen Werten, in aller Klarheit das heutige Tohuwabohu aus verschiedensten Blickwinkeln: Die Geißel der Globalisierung, geostrategische Interessen, die Massenmigration und importierte Gewalt, das Versagen der Politiker und der Verlust unserer Werte, Kultur und Heimat. Die Kolumnen wie auch die Diskussionen sind offen, respektvoll und tabufrei; denn nur so kann man die drängenden Themen der Zeit in der Tiefe analysieren, Machtstrukturen herausarbeiten und Roß und Reiter benennen. Nur so können wir uns auf uns selbst und unsere Stärken rückbesinnen und Deutschland, unsere Heimat, verteidigen. „Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.“ (Joh, 32 – 33) Nochmal: Wir stehen mit dem Rücken zur Wand. Deshalb sind unsere westlichen Wurzeln, Werte und unser Glauben nötiger denn je. Sie geben uns den Rückhalt, um aufzustehen und zu sagen: „Nein. Bis hierher und nicht weiter. Es ist jetzt genug!“ Wie schon Peter, lade ich Euch ein, alles zu kommentieren, zu korrigieren und zu kritisieren. Eine kleine Regel muss ich leider einbauen. Unterschiedliche Ansichten können durchaus in aller Härte debattiert werden. Wer jedoch andere Foristen mehrfach persönlich angeht, beleidigt oder unflätig beschimpft, wird nach einer dreimaligen Verwarnung vom Diskussionsforum ausgeschlossen. Maria Schneider Beiträge bitte an Maria_Schneider@mailbox.org Haftungsausschluß: Für die Inhalte von verknüpften Seiten übernehme ich keine Haftung. Rechtlicher Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Websites ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden jedoch derartige Links umgehend entfernen. Maria Schneider 10.11.2020
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Außenpolitik, Die Grünen, Flüchtlinge, Islam, Politik Deutschland abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Der EU-Wahlkampf der Grünen: Halbwahrheiten, Heuchelei, Hirngespinste und Klage-Exzesse

  1. Pingback: Der EU-Wahlkampf der Grünen: Halbwahrheiten, Heuchelei, Hirngespinste und Klage-Exzesse – alternativ-report.de

  2. nixgut schreibt:

    Hat dies auf Islamnixgut rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Semenchkare schreibt:

    …im wesentlichen alles gesagt

    Brillante Rede von Prof. Dr. Jörg Meuthen (AfD): „Wir brauchen eine Festung Europa.“ Gera 22.05.2019

    ca 1 Stunde

    Gefällt mir

  4. Ali BUMBUM (9 mm) & die 40 Zeckenbeißer schreibt:

    Gibt es noch etwas Blöderes als ein nervtötendes giftgrünes bayerisches TELETUBBY?

    Gefällt 1 Person

  5. Ikarus schreibt:

    Das Geheimnis der Putokraten = Geldadel bei mir ist, wie es die Grünen praktizieren Zerschlagug der Wirtschaft mit unsinnigen Klagen, Zerstörung des gesunden Handelsverkehrs und dieser Kultur, um grenzenlos Raubbau zu betreiben und sich auch bei den Panama Papers die Gewinne selbst in die Tasche zu wirtschaften.
    – jegliche realistische Börsenwerte entsprechen schon längst nicht mehr der Realwirtschaft, die Aussagen über die Bonität der Unternehmen beinhalten könnte. Betrieben von der rot grünen Regierung Schröder, wo Unternehmen verführt wurden ausländisches Fremdkapital auf zu nehmen, auch aus Saudi Arabien und so das Unternehmen global abhängig zu machen. Wenn wundert es da noch, dass die Deutsche Bank die viel saudisches Geld als Fremdkapital hat, den Israelis Kontoführung verweigert. Ferner wurde durch den Einkauf der Politiker in die Unternehmen die Möglichkeit genutzt ideologische Planvorgaben zu machen und Unternehmensverluste dazu aus der Staatskasse aus zu gleichen. Man hat unseren Wirtschaftsstandort vorsätzlich kaputt geschlagen, die sich halbseiden durch Gelder aus der Asylindustrie über Wasser hält und immer mehr sich der sozialistischen Planwirtschaft beugt.
    -.Plutokratie vernichtet zielstrebig die Ressourcen der Länder, somit ist auch George Soros Milliardär geworden, um sie für ein Apfel und ein Ei als globale Banken und Konzerne aufkaufen zu können. Die einzelnen Länder können durch die globalisierten Abhängigkeiten kaum noch ihre Wirtschaft selbstständig gewährleisten und deshalb nervt Angela Merkel mit dem Knebelmittel multilaterale Verträge, damit die EU Diktatur die Länder ihrer Souveränität beraubt. Wir wollen auch nicht die grüne Heuchelei vergessen, die werben wir wollen den Planeten retten, aber in Wahrheit uns den von ihnen angerichteten Schaden aufzubürden und die Lasten ihrer Natur- und Umweltzerstörung uns einreden. Simone Peter als käufliche Hure der Konzerne mit ihrem Verein für erneuerbare Energien wird ebenso aus dubiosen Geldkanälen unterstützt und diese Konzerne betreiben den Raubbau an unserer Natur mit den Tierkillerwindmühlen und dem Zupflastern wertvoller Ackerböden die zur Nahrungsgewinnung dienen und Rodung von Wäldern die für ein ökologisches Gleichgewicht sorgen mit Solarparks. Die Lebensräume der Menschen, Tiere und Pflanzen werden in dieser Gier vernichtet. Dem ist aber nicht genug und da gibt auch der Dieselhexenwahn der SPD und der Grünen Sinn, die das E-Auto fordern und wahrscheinlich an der Bergung der seltenen Erden für die Herstellung finanziell beteiligt sind. Für den Abbau braucht man in Afrika viel Wasser, welches den dortigen Bauern und Farmern zur Bewässerung ihrer Felder fehlt, wenn jemand schädlich in den Naturkreislauf eingreift, dann sind es die Grünen.

    Gefällt 1 Person

    • Daphne schreibt:

      Ich habe keine Lust Claudia Roth ihre Lustreisen zu bezahlen und viele Menschen an der Armutsgrenze denen die Lebenshaltungskosten verteuert werden, auch nicht. Einfach schamlos diese Lustreise als Dienstreise zu verbuchen, nur um zu kontrollieren ob die Inseln nicht abgesoffen sind, das wäre ja einfacher gegangen, wo doch unsere Claudia keine Ahnung von Sach- und Fachkenntnis hat.

      Gefällt 1 Person

  6. stine113blog schreibt:

    Hat dies auf Die Eulenfrau rebloggt.

    Gefällt mir

  7. POGGE schreibt:

    WIR WOLLEN UNSERE FREIHEIT BEHALTEN UND WIR WOLLEN UNSERE DEUTSCHEN MENSCHENRECHTE BEHALT DARUM WÄHLEN WIR AfD UM IHRE ZUKUNFT NOCH ZU RETTEN !!!!

    AfD IST GERECHTIGKEIT !!!!

    LIEBER AfD UND FREIHEIT ANSTATT GRÜNE !!!!

    AfD-EUROPAWAHLPROGRAMM DER AfD JETZT AUSDRUCKEN UND ÜBERAL WEITER VERBREITEN AN ALLE LEUTE !

    Klicke, um auf AfD_Europawahlprogramm_A5-hoch_web_150319.pdf zuzugreifen

    https://AfD-fanshop.de/product_info.php?info=p285_programm-zur-europawahl-2019–92-seitig-.html

    AfD-Buch: „EUROPA: Zukunft sichern“ !

    AfD-Buch: „EUROPA: Zukunft sichern“ !

    https://AfD-fanshop.de/product_info.php?info=p277_europa–zukunft-sichern—joerg-meuthen—rainer-rothfuss.html

    ISBN: 9783873366459

    https://AfD-fanshop.de/product_info.php?info=p277_europa–zukunft-sichern—joerg-meuthen—rainer-rothfuss.html

    Dass AfD-Buch: „EUROPA: Zukunft sichern“ sollte Jeder Mehrfach einkaufen und weiter verteilen !

    Gefällt 2 Personen

Kommentare sind geschlossen.