Schlagwort-Archive: Abrogation

Die SZ singt Loblied auf den Mut der Terroristen, für ihren Idealismus zu morden.

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Mannheimer *) „Mörderisch-tollkühner Mut für die höhere Idee des Islam ist also das neue Ideal, das uns von Presseerzeugnissen vorgehalten wird, die einst für die offene Gesellschaft standen. An alle Zweifelnden aber enthalten islamistischen Attentate eine Botschaft: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, BPE, Christen, Dritte Welt, Flüchtlinge, Islam, Kinderschänder/Pädophile, Kirche, Kultur, Medien, Politik, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare