Schlagwort-Archive: Asylgewährung

Welt der Krisen

Was hat sich eigentlich geändert in dieser Welt der großen Krisen? Von Klaus Döhl Strategische Kurzsichtigkeit hat ihren Preis Die sogenannte Flüchtlingskrise dominiert nicht nur die Nachrichten, sondern wühlt vor allem die Menschen auf. Warum kommt diese Krise eigentlich gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Islam, Kultur, Medien, Merkel, Politik, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

„Asyl“, „Flüchtlinge“, „Verfolgte“, „Zuwanderer“ – eine geplante sprachliche Verunsicherung des Volkes

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „Wer die Begriffe beherrscht, beherrscht die Sprache und beherrscht die Politik“ (frei nach Schelsky, der 1975 sagte: „Wer die Sprache beherrscht, beherrscht auch die Menschen…“). Begriffe werden „besetzt“, „mißbraucht“, „entwendet“ oder „verdreht“ – eine probate „Technik“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Außenpolitik, Die Grünen, Die Linke, Dritte Welt, EU, Fachkräftemangel, Islam, Kirche, Kultur, Medien, Papst, Politik, SPD, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar