Schlagwort-Archive: Bildungsverweigerung

Einfallspinsel = Ausfallspinsel – Staat, Medien und die bildungsfernen Schichten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Schmidt, Präsident des DAV*) „Wissen ist Macht. Wir wissen nichts. Macht nichts“, hieß es zu Zeiten der ´68er. Wie sollte auch jemand – der auf endlosen Hearings, Demos und Wohngemeinschaftssitzungen bis zur Erschöpfung am neuen Menschen modellierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Die Grünen, Fachkräftemangel, Kirche, Kultur, Medien, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare