Schlagwort-Archive: Bruno Kahl

16 Jahre Merkel – 20 wären noch schlimmer!

– Die bilanzierten „Verdienste“ der Kanzlerin kurz und bündig– Nach einem Krieg würde man von verbrannter Erde sprechen– Sie demontierte die CDU, was diese wirklich nicht verdient (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle *) Als ich ankündigte, die 16 Jahre Kanzlerschaft Merkels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, CDU | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 36 Kommentare

Islam. Migration. Terror: BND-Präsident widerspricht Bundesregierung

(www.conservo.wordpress.com) Von Stefan Schubert *) In einem seiner spärlichen Interviews hat der Präsident des Bundesnachrichtendienstes Bruno Kahl klare Worte gefunden. Während der vereinigte Mainstream pauschal jegliche Aktivität rechts von Merkel mit einem Rechtsextremismus-Verdacht versucht zu diffamieren, um diese Manipulation dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antifa, APO/68er, Christen, Die Grünen, Die Linke | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Warum Schindler von der Liste gestrichen wurde

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm Für jeden aufrechten Demokraten gehört das Bundeskanzleramt mittlerweile zu den gefährlichsten „Einrichtungen“ der Republik, wie jetzt wieder diese Meldung aus dem „Tagesspiegel“ beweist, die, wie wir es ja bereits schon gewohnt sind, nur die halbe Wahrheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, CDU, Die Grünen, Dritte Welt, Flüchtlinge, Islam, Medien, Politik, SPD | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum Schindler von der Liste gestrichen wurde