Schlagwort-Archive: DIMR

„Menschenrechte“: progressiv in welchem Sinne?

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika *) Der hochgeschätzte Islamkritiker Jürgen Fritz plädiert zum Jahresanfang für eine Kombination von konservativem und progressivem Denken, das die „Menschenrechte“ als Daseinszweck der Politik versteht und diese große globale Sache zum Leitstern aller politischen Bemühungen machen will. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Flüchtlinge, Islam, Medien, Merkel, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Bundesmenschenrechtler fordern Enteignung, Entrechtung und Ersetzung der Europäer

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika *) Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR), das aufgrund eines 2015 vom Bundestag verabschiedeten Gesetzes in Institutionen wie dem Europarat und den Vereinten Nationen Deutschland vertritt, hat seinen jährlichen Tätigkeitsbericht veröffentlicht.   Darin erklärt die Bundesagentur die Grenzöffnungspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, antifa, APO/68er, Die Grünen, Die Linke, Dritte Welt, EU, Islam, Kultur, Medien, Politik, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Bevorzugung von Moslems, Transsexuellen, Flüchtlingen, Frauen usw. gefordert

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika Anti-Diskriminierungsstelle – Egalitärbigotte Evaluation. Diese Sprache versteht kein normaler Mensch Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat zum Zwecke der Erweiterung ihrer Kompetenzen einen extrem soziologistisches Evaluierungsbericht vorgelegt, der von ideologisch-juristisch beschlagenem und einschlägig bekanntem Personal in teilweise spektakulär … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Bildung, Die Grünen, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Gewerkschaft, Kultur, Politik Deutschland, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar