Schlagwort-Archive: Domradio

Nach dem Katholikentag: Mehr Unsicherheit bei deutschen Katholiken

(www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff *) Katholikentag: Progressisten streiten über Nutzen von Amoris Laetitia Auf dem Katholikentag in Leipzig zeigte sich der Reformkatholizismus unsicher über den praktischen Nutzen des Apostolischen Schreibens „Amoris laetitia“ für ihre Zwecke. Wie „Domradio“ berichtet, wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche, Kultur, Papst | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Hat Kardinal Woelki keine anderen Sorgen?

http://www.conservo.wordpress.com) Zu dem Photo aus Indien (s.u.), das Erika Steinbach MdB twitterte, hier ein Kommentar von Felizitas Küble *) Wegen eines harmlosen und beileibe nicht aggressiven Satire-Fotos muß sich die menschenrechtspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sogar von Kardinal Rainer Maria Woelki … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Bildung, CDU, CSU, Die Grünen, Dritte Welt, Flüchtlinge, Islam, Kinderschänder/Pädophile, Kirche, Kultur, Medien, Pegida, Politik Deutschland, Sarrazin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kardinal Woelki mal so, mal so: böser Islam, guter Islam oder was?

Von Peter Helmes Ganz ohne Zweifel, Kardinal Woelki ist mein Lieblingskirchenfürst, direkt nach Papst Franz und Kardinal Marx. Na ja, ich will ja nicht nach Äußerlichkeiten urteilen, aber wenn wir schon ´mal dabei sind: Woelki wirkt mir etwas zu asketisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Dritte Welt, Islam, Kirche, Kultur, Papst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Will Kardinal Marx das Scheitern der Familiensynode?

Von Mathias von Gersdorff *) An Pfingstmontag trafen sich in Räumen der römischen Jesuiten-Universität Gregoriana 50 der wichtigsten Köpfe des liberalen Katholizismus aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Darunter waren Kardinal Marx, Bischof Bode, Erzbischof Pontier und linksliberale Theologen wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare