Schlagwort-Archive: Erich Mielke

Wann spürte ich das erste Mal, dass ich mich als Deutscher in einem Irrenhaus befand?

(www.conservo.wordpress.com) Von Siegmar Faust *) Ich las einst während einer Zugfahrt im FOCUS: „Merkelsteuer, das wird teuer.“ So trommelten die Sozialdemokraten im Wahlkampf 2005. Denn CDU-Chefin Merkel kündigte eine Mehrwertsteuererhöhung um zwei Prozentpunkte an. Die SPD versprach: So etwas gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, antifa, Antisemitismus, APO/68er, Außenpolitik, Bildung, CDU, Christen, Die Grünen, Die Linke, FDP, Frankfurter Schule, Merkel, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 46 Kommentare

DDR Zwei Punkt Null

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer *) Honecker und Merkel: Wie sich die Bilder gleichen, und was in wenig erbaulicher Weise anders ist Seit drei Jahrzehnten lebe ich in Mitteldeutschland, vulgo: Ostdeutschland. Hier ticken die Uhren etwas anders als im Rest der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Außenpolitik, CDU, Flüchtlinge, Islam, Merkel, Politik, USA, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare