Schlagwort-Archive: Farhad Dilggahani

„Neue Deutsche“ – Unangemessene Forderungen

Von Karina Weber*) Der sozialistische Teil Deutschlands überbietet sich in Kongressen, Staatsverträgen und Sonderrechten für Migranten und ihre Nachfahren. Spiegel online fragt im Beitrag von Anna Reimann: Wann ist man deutsch? Die Antwort könnte einfach sein. Die “Neuen Deutschen Organisationen” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Außenpolitik, CDU, CSU, Die Grünen, EU, Islam, Kirche, Kultur, Medien, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare