Schlagwort-Archive: Hans-Magnus Enzensberger

Ostalgy in Germany

(www.conservo.wordpress.com) Von Wolf Deinert, Journalist Rezension zu Christian v. Dithfurth: „Die Mauer steht am Rhein“ *) Christian v. Dithfurth hatte seit vielen Jahren ordentlich und fleißig daran gearbeitet, im Spektrum der politisch – korrekten westdeutschen Intellektuellen ein ordentlicher politisch – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gegen die Machtergreifung der Barbaren

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) „Wir sind Barbaren. Große, haarige, stinkende, fremde Teufel, die stillos, laut, ungeschickt, überfressen und gedankenlos durchs Leben stolpern.“ Anthony Bourdain „Wie Barbaren unsere Umwelt erobern – Der Verfall der Manieren greift immer mehr um sich − Folgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Bildung, Frankfurter Schule, Islam, Kultur, Merkel, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 33 Kommentare

Weg in die Eurokratur?

(www.conservo.wordpress.com) Von Adrian F. Lauber *) Hans Magnus Enzensberger schrieb vor nicht langer Zeit über den „Eintritt in ein postdemokratisches Zeitalter“1 … Der Mann scheint wachsamer zu sein als viele Zeitgenossen. Heute sehen wir es wahr werden, wenn nichts dagegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, EU, Islam, Merkel, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Von „Schreibtischtäter“ zu „Lügenpresse“

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) 55 Jahre Medienkritik in der Bundesrepublik 1962 veröffentlichte der deutsche „Dichter und Denker“ Hans Magnus Enzensberger in seinem Essay-Band „Einsichten“ einen Beitrag über den „journalistischen Eiertanz“, in dem er sich kritisch mit dem Journalismus der Frankfurter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Einfallspinsel = Ausfallspinsel – Staat, Medien und die bildungsfernen Schichten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Schmidt, Präsident des DAV*) „Wissen ist Macht. Wir wissen nichts. Macht nichts“, hieß es zu Zeiten der ´68er. Wie sollte auch jemand – der auf endlosen Hearings, Demos und Wohngemeinschaftssitzungen bis zur Erschöpfung am neuen Menschen modellierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Die Grünen, Fachkräftemangel, Kirche, Kultur, Medien, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare