Schlagwort-Archive: Immigrationsindustrie

Über zweckentfremdete Sporthallen und die Papiermüll-Antwort eines OB

(www.conservo.wordpress.com) Von Fridolin Friedenslieb Wie begegnet man den Sorgen deutscher Bürger? Ein Mustervorgang. Verehrte unbeugsame, starrsinnige, hartherzige, immer gestrige, reaktionäre und sonstige Dickköpfe, während unser Nobbi Blüm in ein Zelt in Idomeni umgezogen ist, um dort unsere Renten zu sichern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Außenpolitik, Bildung, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Islam, Kultur, Medien, Politik Deutschland, Politik Europa, Sarrazin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ist Islamisierung eine „Bereicherung“?

Abrechnung mit einer dreisten Lüge des politischen Establisments Die FAZ schrieb 2007 zur Immigration: „Immigration? Das war einmal. Unser politisches Establishment ist gerade dabei, diesen Begriff durch einen anderen, ethisch nur schwer angreifbaren zu ersetzen: den des “politischen Flüchtlings” bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Fachkräftemangel, Islam, Kultur, Medien, Politik, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar