Schlagwort-Archive: Jakobinertum

Geliebt und gehasst

In ihren Parteien sind sie umstritten, doch Sahra Wagenknecht und Björn Höcke lassen sich nicht aus dem Spiel nehmen. Denn sie haben, was vielen fehlt: Rückgrat. (www.conservo.wordpress.com) Von DR.PHIL.MEHRENS *) Eines muss man ihr lassen: Schneid hat sie. Während es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, APO/68er, CDU, Die Grünen, Die Linke, Flüchtlinge, Frankfurter Schule, Politik Deutschland, Politik Europa, Sozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Tugendterror oder Meinungsterror?

Es ist seit langem immer wieder dasselbe: Kaum kritisiert jemand den Zeitgeist und seine unerträglichen Linksausleger, zeigen sich zum großen Teil hysterische und von Profilneurosen gezeichnete Reaktionen, besonders aus dem Bereich gleichgeschalteter Medien. Ob der Gescholtene Thilo Sarrazin, Akif Pirinçci … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Die Grünen, Islam, Kultur, Medien, Politik, Politik Deutschland, Sarrazin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tugendterror oder Meinungsterror?