Schlagwort-Archive: Kopp-Verlag

Die Rückkehr der Anbetung von Marx: Oder über die Unfähigkeit Linker, einen der historisch größten ideologischen Irrtümer zu erkennen und sich von ihm zu trennen

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Mannheimer *) „Marx war der Stammvater des modernen Völkermordes“ George Watson, Historiker an der Universität Cambridge, bringt diese These im Film auf den Punkt: »Ich denke, dass nur wenige wissen, dass im 19. und 20. Jahrhundert ausschließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Antisemitismus, APO/68er, Christen, Die Linke, Dritte Welt, Frankfurter Schule, Islam, Politik, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

JouWatch – Ein Leitmedium – zurecht, oder zu rechts?

 Thomas Böhm *), „die rechte Szene“ Wir möchten uns hier in aller Form beim „Stern“ für die freundliche Erwähnung in einem Beitrag von den Autorinnen Frauke Hunfeld und Andrea Ritter über die „rechte“ Szene bedanken. Wie beim „Stern“ nicht anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Medien, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Kleine Fakten für Putinversteher

Von Waldemar Pabst Beliebt in Zeiten wie diesen, in denen es brenzlig zu riechen beginnt, ist das Verschanzen hinter Unwissen oder das Verständnis für die Motive des Aggressors. Beides erlaubt das zurückgelehnte Zuschauen ohne schlechtes Gewissen oder wichtigtuerisches Dummschwätzen über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Außenpolitik, EU, Islam, Medien, Merkel, OBAMA, Politik, Politik Europa, Putin, USA, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar