Schlagwort-Archive: Kriege

Kriegerische Nationen 1 – Deutschland und andere europäische Nationen

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Welches war/ist das aggressivste und kriegerischste Volk auf unserem Globus zu allen Zeiten? Natürlich die Deutschen! So ist es uns in die Köpfe eingepflanzt worden, mit Handhabungen, wie im vorausgehenden Artikel https://conservo.wordpress.com/2020/08/04/what-to-do-with-germany ausgeführt. Da wir 1945 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, EU, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Weltpolitische Verwerfungen und als Lösungsangebot ein dritter Weltkrieg? Meine emotionale These dazu

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Dunkel *) Schon lange steht die westliche Welt mit dem Rücken zur Wand. Ungelöste Kriege, verworrene Strukturierungen der Finanz- und Wirtschaftsräume, ein riesiges Flüchtlingsproblem und neu aufflammende Ansprüche aus muslimischen Ländern aktuell besonders aus der Türkei, stellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, Flüchtlinge, Islam, Merkel, Politik, Trump, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kriege und Religionskriege(!) in Afrika mit entsetzlichen Grausamkeiten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Völkermord ausreichend belegt? Und da regt sich die halbe Welt – natürlich auch die Berufschristen – darüber auf, daß Donald Trump den Finger in die Wunde legt und afrikanische Staaten als Dreckslöcher bezeichnet? – Wo sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Allgemein, Außenpolitik, Bundeswehr, Christen, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Islam, Kinderschänder/Pädophile, Kirche, Medien, Merkel, OBAMA, Papst, Politik, Trump, UNO, USA, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Der Liberalismus und sein Potential der Zerstörung.

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Dunkel *) Was sich in den vergangenen Jahrhunderten als Segen zeigte, verkehrt sich in das Gegenteil: Solange das durchaus nötige liberale Denken eingebettet ist in eine konservative Struktur, ist es bereichernd und wichtig für eine Gesellschaft. Wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Außenpolitik, EU, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar