Schlagwort-Archive: Liturgie

Hintergründe der Entkirchlichung in den Niederlanden und ihre Auswirkungen

(www.conservo.wordpress.com) Von Prof. Dr. Hubert Gindert *) „Die Illusion der Homogenität“… So überschreibt Dr. Hubert Wissing, der Leiter der Arbeitsgruppe Kirche und Gesellschaft in ZdK-Generalsekretariat seinen Beitrag zur „Pluralisierung im katholischen Milieu“ (vgl. „Salzkörner“, 24. Jg. Nr. 6, Dez. 2018, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Christen, Flüchtlinge, Islam, Kirche, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Benedikt XVI. beklagt eine ´Verdunkelung Gottes in der Liturgie` – gerichtet an die Adresse des amtierenden Papstes Franziskus

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Mannheimer *) Deutlicher kann ein emeritierter Papst nicht die Abkehr der katholischen Kirche von ihrem 2000jährigen Weg kritisieren – für die der neue und linke Papst Franziskus verantwortlich ist. BENEDIKT WAR TRADITIONALIST. FRANZISKUS IST LINKER POPULIST UND … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, BPE, Christen, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Islam, Kirche, Kultur, Medien, Papst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Proskynesis – GEDANKEN NICHT NUR ZUM KARFREITAG

„Dass der moderne Mensch sich nicht mehr bekreuzigt, nicht mehr niederkniet, nicht mehr betet, wird allgemein als der Aufklärung zu dankender Fortschritt betrachtet. Ästhetisch ist es ein Verlust.“  (Michael Klonovsky) „Das Gewicht dieser Welt läßt sich nur tragen, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,