Schlagwort-Archive: Ludwig Erhard

Werte Union (FKA) – eine Herausforderung der Merkel-Union

(www.conservo.wordpress.com) Ein Essay von Peter Helmes *) Junge Union, Senioren Union, Frauen Union usw. – und jetzt auch noch Werte Union? Zu Recht! Denn den Unionsparteien sind wesentliche Werte abhandengekommen, u. zw. keine Äußerlichkeiten, sondern Werte, deren Vernachlässigung, ja Streichung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Bundeswehr, CDU, Christen, CSU, Die Grünen, Die Linke, Flüchtlinge, Islam, Merkel, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wer ist „umstritten“? Wer „Populist“? Wer „neoliberal“?

(www.conservo.wordpress.com) Von Jürgen Braun *) Es gibt die altmodische Ansicht, Nachrichten sollten von Meinungen der Medienmacher möglichst getrennt sein. Der relevante Kern der Information sollte verständlich und sachlich an den Nutzer übermittelt werden, Wertungen sollten in Nachrichten weitgehend unterbleiben. Soweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, APO/68er, CDU, Die Grünen, Die Linke, FDP, Islam, Kultur, Medien, Politik, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Karl Marx kostet (fast) nix, Walter Eucken aber 16,90 €

…und Friedrich von Hayek kostet gar 39,90 €. Was will uns das sagen? Wie schon in einer meiner letzten Beiträge über Schumpeter erwähnt, findet die Marktwirtschaft immer weniger Kenner und der Kapitalismus immer weniger Bekenner. Hayek, Müller-Armack, Eucken, Ludwig Erhard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, CDU, Die Grünen, Die Linke, Medien, Politik, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar