Schlagwort-Archive: M. Matussek

Die Relativität von „Mitte“ und der eingebildete moralische Vorzug der „Linken“

Von Dr. Christoph Heger Karl-Heinz Weißmann schreibt in seinem „Konservativen Katechismus“ aus dem Jahre 2009: „Was spricht eigentlich dagegen, sich ‚rechts‘ zu nennen, da wo das Rechte, das Richtige gedacht, gewollt, getan wird? Die Linke genießt gegenüber der Rechten keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Die Grünen, Die Linke, Kultur, Medien, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar