Schlagwort-Archive: Maoisten

Wann spürte ich das erste Mal, dass ich mich als Deutscher in einem Irrenhaus befand?

(www.conservo.wordpress.com) Von Siegmar Faust *) Ich las einst während einer Zugfahrt im FOCUS: „Merkelsteuer, das wird teuer.“ So trommelten die Sozialdemokraten im Wahlkampf 2005. Denn CDU-Chefin Merkel kündigte eine Mehrwertsteuererhöhung um zwei Prozentpunkte an. Die SPD versprach: So etwas gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, antifa, Antisemitismus, APO/68er, Außenpolitik, Bildung, CDU, Christen, Die Grünen, Die Linke, FDP, Frankfurter Schule, Merkel, Politik Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 46 Kommentare

Was sind „echte“ Sozialisten?

Die Diskussion über die Frage, was ein „echter“ und was ein „nicht richtiger“ Sozialist ist (oder sein will), amüsiert mich immer wieder, zumal dieser Disput besonders gerne (und verbissen) in den Reihen linker Organisationen geführt wird und Grundlage so manch´ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Außenpolitik, Die Grünen, Die Linke, Medien, Politik, SPD, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mein erstes Parteibuch

Von Thomas Böhm Ich gestehe. Ich war mal ein Linker. Als Jugendlicher, in meiner Trotzphase. Und was für einer. Ein echter Linksaußen, wie viele aus meiner Generation, die von den großen Brüdern der ´68er den Kopf gewaschen bekommen hatten. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Außenpolitik, Medien, Politik, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,