Schlagwort-Archive: Misereor

„Nationale Impfdrängler“ und die Sorgen der kath. Kirche

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „katholisch de“ meldete am 28.2.21: „Erzbischof Schick kritisiert Europas „nationale Impfdrängler“ Das Coronavirus betrifft zwar alle, doch die Pandemie zeigt auch die Ungerechtigkeiten der Welt. Bambergs Erzbischof Ludwig Schick hat nun den europäischen Ländern vorgeworfen, „Impfdrängler“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Christen, Corona, Kirche, Politik Deutschland, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Klimaschutz – Von einer Glaubensmagie zu einer „Weltreligion“?

Dipl.-Met. Dr. phil. Wolfgang Thüne Die Vereinten Nationen als Katalysator einer globalen „Weltbürgerbewegung“ „Hollywood“ kann als Synonym für eine Mythenschmiede und Sinngebungszentrale für die globalisierte Welt bezeichnet werden. Hier werden Horrorvisionen verfilmt und alle möglichen Katastrophenszenarien durchgespielt, bis hin zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Die Grünen, USA, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimaschutz – Von einer Glaubensmagie zu einer „Weltreligion“?

Entwertung des Friedensnobelpreises

Wir erinnern uns: Der Stifter des Nobelpreises, eben jener Alfred Nobel, beschrieb in seinem Testament die Voraussetzung für die Verleihung des Friedenspreises sehr deutlich: „Der Preis soll vergeben werden an jemanden, der im vergangenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, Dritte Welt, Medien, OBAMA, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare