Schlagwort-Archive: Nationalmannschaft

Der feige Mesut Özil – Gehört er in die deutsche Nationalmannschaft?

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Wo bleibt die Konsequenz des Bundestrainers? Es gibt nur wenige Möglichkeiten, ein Mitglied der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei freier Rede zu erleben. Sie sind nämlich – oder fühlen sich so – in die Disziplin des Kaders eingebunden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Islam, Medien, Politik, Türkei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ein Einwurf: Özil und die deutsche Nation – ein Widerspruch

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die Fußballer Gündogan und Özil – Bücklinge vor türkischem Präsidenten Erdogan Das nennt man wohl ein klassisches Eigentor! Huldigung für den türkischen („meinen“) Präsidenten, aber Kohle von Almanistan schaufeln… Denn wer sich dafür entscheidet, in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Türkei | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

DSchlands MSchaft Schafft das…..

(www.conservo.wordpress.com) Von alpenallianz *) …. Und uns auch. Die Eröffnung der Fußball-EM wurde politisiert. So transportierten die Medien den postmodernen Geist so brav-penetrant, dass sogar sie selbst vor Langeweile stöhnten. Ein Fest der Identitäten wird zur Auflösung derselben umfunktioniert.  Die bunten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, antifa, Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Islam, Kultur, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Eine Nachbetrachtung zum Länderspiel Deutschland : Italien

(www.conservo.wordpress.com) Von Beate Wenzel *) Schon bei der Ankunft in Fröttmaning nahe München kann sich der Deutsche freuen, das Stadion erstrahlt in den Farben schwarz-rot-gold. Wir zeigen Flagge, selbst mit der Allianz-Arena. Doch Erinnerungen kommen hoch an Kundgebungen, bei denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Bildung, Kultur, Medien, Pegida, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Eine Nation zeigt wieder Stolz

(Randbemerkungen zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014) Um Himmels willen! Diese Überschrift! Geht doch nicht, geht gar nicht! Doch, es geht! Und das ist gut so. Für den Sieg der deutschen Nationalmannschaft wurde kein „Krieg“ geführt, wurde niemand „niedergewalzt“ und niemand „erobert“. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Außenpolitik, Die Grünen, Dritte Welt, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,