Schlagwort-Archive: Patrizia von Berlin

„Newsguard“ – Die Online-Stasi jetzt international und noch effektiver

 (www.conservo.wordpress.com) Von Patrizia von Berlin *) Ein neuer Zensor mit Linksdrall schickt sich an, den Kampf gegen die Freien Medien aufzunehmen und, wie in einem schlechten Film, ist er gefährlicher als alle Bösewichter zuvor. Antonio Amadeu Stiftung, „Correctiv“ & Co … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, antifa, facebook, Medien, Politik Deutschland, SPD, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Strache verteidigen? Seid’s narrisch?

(www.conservo.wordpress.com) Von Patrizia von Berlin *) Es platze wie eine Bombe und das auch noch praktischerweise unmittelbar vor der Europawahl. Im Zentrum: die FPÖ und Vizekanzler Strache. Ein Kommentar. Der Film hat etwas Unwirkliches. Bescheidene Qualität, mäßiger Ton. Versteckte Kamera … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, antifa, EU, Medien, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Wie das Handelsblatt dazu kommt, Fake-News des Sorosnetzwerks über Philosophia Perennis zu verbreiten

(www.conservo.wordpress.com) Von Patrizia von Berlin Medien wie Philosophia Perennis*) sind ein Stachel im Allerwertesten des Mainstreams. Versuche linker Netzwerke uns auf allen möglichen Wegen auszuschalten, zu diskreditieren sind zahlreich. Jetzt gibt uns auch das Handelsblatt die Ehre mit Dreck nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Antisemitismus, facebook, Islam, Kultur, Medien, Politik Deutschland, Trump, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare