Schlagwort-Archive: Tötung ungeborennen Lebens

Billiger Zielgruppen-Populismus

Der STERN wiederholte im ersten Juni-Heft seinen »Wir haben abgetrieben!«-Titel von 1971. Die Verzweiflung über die sinkenden Verkaufszahlen muss groß sein. (www.conservo.wordpress.com) Von DR.PHIL.MEHRENS Was macht ein Autor, wenn ihm nichts mehr einfällt, er aber dringend einen Erfolg braucht? Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Tausende Abtreibungsgegner bei „Marsch für das Leben“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Groß-Demonstration gegen „Abtreibung“ – der Tötung ungeborenen Lebens Die Zeichen der Zeit stehen auf Wandel. In den letzten Jahren wurde der „Marsch für das Leben“ von den Medien entweder totgeschwiegen oder, verzerrt, als Demo ewig Gestriger dargestellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Christen, Frankfurter Schule, Kirche, Medien, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Gender- und Abtreibungsagenda der EU stoppen – es gibt kein „Menschenrecht auf Abtreibung“!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Eine Vorbemerkung: „Abtreibung“ – das verharmlosende Word für TÖTUNG UNGEBORENEN LEBENS – geht uns alle an. Ich mahne seit vielen Jahren davor, diese Verbrechen zu verharmlosen. Es gibt kein Recht auf Tötung! Und weil gerade der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Christen, EU, Kirche, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare