Schlagwort-Archive: UNO

Ulknudeln, Märchenerzähler, Abschreibe-Kartelle und Ausgrenzer – Die Öffentlichkeit der Bundesrepublik droht nachhaltig zerstört zu werden

http://www.conservo.wordpress.com) Von Hans-Rolf Vetter *) Dieser Tage schreitet die mutwillige Zerstörung einer von fairen Diskursregeln bestimmten öffentlichen Debattenkultur zur Zukunft des Landes wieder besonders munter voran. Unter dem missbräuchlichen Vorwand, der angeblichen Zunahme einer rechtsradikalen, krypto-faschistischen Bewegung in Deutschland (und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, antifa, APO/68er, Außenpolitik, Bildung, Die Grünen, EU, Europäische Kommission, Frankfurter Schule, Kultur, Medien, Merkel, Politik Deutschland, SPD, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 51 Kommentare

Die internationalen politischen Lügen zur Zerstörung des Nahen Ostens

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Dunkel *) Es ist im Grunde egal, welches Land wir als erstes betrachten. Die Destabilisierung der muslimischen Länder durch Amerika und in Corporation der anderen westlichen europäischen Mächte ist System und nahm in der neueren Zeit durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Allgemein, Außenpolitik, Flüchtlinge, Medien, Nahost, OBAMA, Politik, USA, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Völkerwanderungen – Doppelmoral zwischen damals und heute

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Bis vor wenigen Jahren war das Recht auf Widerstand moralisch gerechtfertigt – Seit der Massenimmigration dieses Jahrzehnts gilt deren Kritik als nationalistisch Menschen und Völker waren und sind in Bewegung solange es die Menschheit gibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlinge, Merkel, Politik, Türkei, UNO, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Am 22. März war der Weltwassertag – interessiert er Muslime?

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Warum bringen die islamischen Länder ihren Wassermangel nicht in den Griff? – Zur Problematik der exzessiven Waschungen vor den Gebeten von Muslimen Die Medien brauchen für einige Tage im Jahr Lückenfüller. Am 22. März z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Islam, Kultur, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

conservo-Spruch zu: WEIHNACHTEN IM MEDIENZEITALTER

(www.conservo.wordpress.com) Von Christel Koppehele *) Alle Jahren wieder: Die Kling-Glöckchen-Krone der Scheintoten „Sie wollen die Frohe Botschaft – saisongemäss – in Anspruch nehmen, obwohl ihnen der Gottes- und Mariensohn das ganze Jahr über ein geläufiges Spott-Thema ist. — Der Frechheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Christen, UNO | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Gemeinsam gegen den Nationalstaat

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer *) Germanien: Dass sich die germanische Götterwelt nach wie vor in den Wochentagen versammelt, erheitert mich. Germanien 2: Auch entbehrt es nicht der Komik, dass sich die Söhne Mohammeds am Tag der Freya auf die Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, Flüchtlinge, Merkel, Politik Deutschland, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Österreich zieht sich aus UN-Migrationspakt zurück

(www.conservo.wordpress.com) Freddy Kühne, Jürgen Fritz Freddy Kühne schreibt: Nach den USA, Ungarn und Australien und weiteren Staaten kündigen Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache ebenfalls an, die Ratifizierung unter den UN-Pakt für dauerhafte Migration nicht zu ratifizieren Die Regierung in Wien kündigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Allgemein, Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Islam, Merkel, Politik, UNO, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Migrationspakt: Zu den Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie besser nichts, wenn Sie sich nicht verdächtig machen wollen

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer *) Im Folgenden werde ich zwei Bemerkungen zum UNO-Migrationspakt, der Anfang Dezember 2018 unterzeichnet werden soll, aufschreiben. Sie gelten dem Streit um seinen Namen, der bedeutsamer ist, als man im ersten Moment vermuten könnte, und sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Medien, Merkel, Politik, UNO, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Regierung verschweigt die Wahrheit über Migrationsströme, Auseinandersetzung mit Gutmenschen, den ewigen Antisemiten und mehr

(www.conservo.wordpress.com) Von Adrian F. Lauber *) Newsletter der Woche 1) Macht hoch die Tür, die Tor macht weit! Unser aller Kanzlerin der Herzen, Angela die Unfehlbare, möchte Parteien finanziell sanktionieren, die Desinformation betreiben. In ihren feuchten Träumen schwebt der ehemaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, antifa, Antisemitismus, APO/68er, Außenpolitik, Die Grünen, Die Linke, Dritte Welt, EU, Europäische Kommission, Islam, Kultur, Medien, Merkel, Politik, SPD, Türkei, Trump, UNO, USA, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Der UN-Migrationspakt. Ein Experiment riskiert den sozialen Frieden

(www.conservo.wordpress.com) Von Philolaos *) Unterschriften besiegeln manchmal leider auch Unheilvolles. Im Gegensatz zu Österreich wird Dr. Christoph Heusgen, der UN-Vertreter der Merkel-Regierung am 11. Dezember 2018 voraussichtlich den UN-Migrationspakt unterschreiben. Eine Unterschrift mit kaum absehbaren Konsequenzen. Gerade deswegen wird der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Allgemein, Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Europäische Kommission, Fachkräftemangel, Flüchtlinge, Islam, Merkel, Politik, UNO, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare