Einfach nur noch krank: Mörder, Räuber, Drogenhändler, Vergewaltiger und andere Schwerstverbrecher finden im Schutz des deutschen Asylrechts bevorzugt Zuflucht!

(www.conservo.wordpress.com)

Von Georg Martin *)

Dass besonders Schwerstverbrecher Schutz im deutschen Asylrecht bekommen, das belegen interne Schreiben aus Außenstellen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge an das Sicherheitsreferat in der Nürnberger BAMF-Zentrale (Quelle: BILD-Zeitung).

Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags würde den neuen Skandal zu Tage bringen.
Es gab und gibt im BAMF stapelweise Warnhinweise: Mit diesen Protokollen informierten BAMF-Außenstellen das Sicherheitsreferat über Straftäter, die in Deutschland Asyl beantragten.

Oftmals berufen sich danach Asylbewerber sogar bewusst auf schwere Straftaten, die sie (angeblich oder tatsächlich) in ihrer Heimat begangen haben.
Der unfassbare und skandalöse Grund: Deutsches und internationales Recht bewahrt sie davor, nach den Gesetzen des Heimatlandes bestraft zu werden – unter anderem bei Folter und Todesstrafe.

In der Regel schützt die Schwerkriminellen letztlich ein Abschiebe-verbot deutscher Gerichte.

Die Folge: Mörder, Räuber, Drogenhändler, Vergewaltiger und andere Schwerverbrecher finden im Schutz des Asylrechts in Deutschland Zuflucht, werden dann auf Steuerzahlerkosten auch noch all-inclusive durchfinanziert… und begehen in Deutschland weitere Straftaten.

Hier einige krasse Fälle (auszugsweise):
Ein Afghane gesteht, dass er 40 Menschen in Afghanistan umgebracht hat. Dort droht ihm die Todesstrafe: er darf nicht abgeschoben werden, er darf in Deutschland bleiben.

Ein Sierra Leoner gesteht, dass er in der Heimat Frauen und Kinder ermordet hat. Ihm droht die Todesstrafe, er darf bleiben.

Ein Massen-Mörder aus Bangladesch will 85 Menschen ermordet haben. Er wurde verurteilt, konnte nach Deutschland fliehen. – er darf bleiben, da ihm Hinrichtung und Folter drohen.

Skurriler Weise hat er sein Urteil in Kopie gleich als Nachweis mitgebracht, um seine „Verfolgung“ und „drohende Folter“ zu dokumentieren und, um sein Bleiberecht in Deutschland zu verbessern, – er darf bleiben.

Ein Türke beging in der Türkei 85 Straftaten, er flieht nach Deutschland, er darf bleiben, weil ihm die Türkei angeblich keinen fairen rechtstaatlichen Prozess garantiert.

Solche Fälle belegen schockierend, wie total weltfremd und krank unser deutsches Asylrecht ist und, wie dieses unter dem Deckmantel von Humanität und Ethik massenhaft missbraucht wird.

Beklemmendes Fazit: Je schwerer und brutaler das Verbrechen im außereuropäischen Ausland, desto größer die Chancen des Schwerverbrechers in Deutschland Asyl oder zumindest Bleiberecht zu erwirken.

Vor diesen Hintergründen kann es nicht mehr verwundern, dass schwerste Straftaten wie Mord, Totschlag, Vergewaltigung, Drogendelikte usw. in Deutschland, begangen durch Asylanten, geradezu explodieren (2016: 293.000 und 2017 289.000 schwere Straftaten durch Asylanten).

Die Opfer dieser „schutzsuchenden Schwerverbrecher“ sind zumeist wehrlose Deutsche, die sich fälschlicherweise in einen Rechtsstaat in Sicherheit wähnten, einem Rechtsstaat der sie genau vor solchen kriminellen Subjekten schützen würde.

Aber weit gefehlt: Merkel hat mit ihrer unrechtmäßigen Grenzöffnung ab Sept. 2015 und ihrer wahnsinnigen „Willkommenskultur“ den Rechtsstaat für Deutsche praktisch preisgegeben.

Merkel hat wehrlose Deutsche fast millionenfach zu Opfern schwerster Gewalttaten durch Asylanten gemacht.

Nun sehen wir jeden Tag ein Stück mehr die wirkliche, die hässliche Fratze von Merkels unsäglicher „Willkommenskultur“.

Niemals zuvor in der deutschen Geschichte hat ein deutsches Regierungsoberhaupt derart Deutschland geschadet und das deutsche Volk derart verraten wie Merkel.

Dafür muss Merkel unbedingt zur vollen Verantwortung gezogen und ganz, ganz hart bestraft werden.

********
Georg Martin ist Dipl.-Ing., freiberuflicher Unternehmensberater, Freidenker und deutscher Patriot sowie seit vielen Jahren Kommentator bei conservo.
www.conservo.wordpress.com      3.7.2018

Über conservo

ÜBER MICH, CONSERVO Liebe Leser, dieser Blog ist ein besonderer Blog. Er wurde 2010 von Peter Helmes gegründet, und ich führe ihn seit dem 1.11.2020 in seinem Sinne fort. Dieser Blog ist konservativ, er ist christlich, und er ist abendländisch. Allein das macht ihn in den diesen unruhigen Zeiten zu einem Exoten. „Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ (Joh 8, 12) Heute steht alles auf dem Kopf. Was früher noch galt, gilt heute nicht mehr. Grenzen wurden aufgehoben, Geschlechter abgeschafft, die traditionelle Familie ist unter Dauerbeschuss, wer am meisten Minderheitenmerkmale auf sich vereint, darf – zumindest in Deutschland – fordern, was er will. Das Christentum steht weltweit mit dem Rücken zur Wand. Lau sind sie geworden – die Christen hier im Lande, aber auch die orientalischen Christen, die sich nach der Flucht aus dem Orient hier ein neues Leben aufbauen konnten, und dennoch angesichts der Islamisierung schweigen. Finanzstarke und einflussreiche Interessengruppen unter Klaus Schwab, Bill Gates, George Soros u.v.m. setzen weltweit den Great Reset mit seiner neofeudalistischen Ökodiktatur mittels Massenmigration, Globalisierung, Plandemien und mit Hilfe gekaufter Politiker, Journalisten und „Sozialen“ Medien gegen die Interessen der Völker mit nie gekannter Brutalität durch. Die geistige und seelische Not der Menschen steigert sich tagtäglich inmitten dieser finsteren Zeit. Gerade westliche Menschen scheinen jeglichen Halt, Glauben und ihre natürliche Wehrhaftigkeit verloren zu haben. Jeder wird im Leben auf seinen Platz gestellt. Jedes Volk hat sein Schicksal und muss es in seinem eigenen Land bewältigen. Migration und der entgrenzte Einheitsmensch sind nicht unsere Bestimmung. Dennoch wird erneut versucht, dem Menschen als freiem und göttlichem Wesen unter Tarnworten wie „Solidarität“, „Vielfalt“ und „Humanität“ die teuflische Gleichheitslehre des Kommunismus aufzuerlegen. Dies ist wider die Natur und wider jedes menschliche und göttliche Gesetz. „Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, das heißt vor der Heuchelei. Nichts ist verhüllt, was nicht enthüllt wird, und nichts ist verborgen, was nicht bekannt wird. Deshalb wird man alles, was ihr im Dunkeln redet, am hellen Tag hören, und was ihr einander hinter verschlossenen Türen ins Ohr flüstert, das wird man auf den Dächern verkünden.“ (Luk, 1 - 3) Dank Peter Helmes analysieren langjährige, hervorragende Kolumnisten, basierend auf christlichen Werten, in aller Klarheit das heutige Tohuwabohu aus verschiedensten Blickwinkeln: Die Geißel der Globalisierung, geostrategische Interessen, die Massenmigration und importierte Gewalt, das Versagen der Politiker und der Verlust unserer Werte, Kultur und Heimat. Die Kolumnen wie auch die Diskussionen sind offen, respektvoll und tabufrei; denn nur so kann man die drängenden Themen der Zeit in der Tiefe analysieren, Machtstrukturen herausarbeiten und Roß und Reiter benennen. Nur so können wir uns auf uns selbst und unsere Stärken rückbesinnen und Deutschland, unsere Heimat, verteidigen. „Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.“ (Joh, 32 – 33) Nochmal: Wir stehen mit dem Rücken zur Wand. Deshalb sind unsere westlichen Wurzeln, Werte und unser Glauben nötiger denn je. Sie geben uns den Rückhalt, um aufzustehen und zu sagen: „Nein. Bis hierher und nicht weiter. Es ist jetzt genug!“ Wie schon Peter, lade ich Euch ein, alles zu kommentieren, zu korrigieren und zu kritisieren. Eine kleine Regel muss ich leider einbauen. Unterschiedliche Ansichten können durchaus in aller Härte debattiert werden. Wer jedoch andere Foristen mehrfach persönlich angeht, beleidigt oder unflätig beschimpft, wird nach einer dreimaligen Verwarnung vom Diskussionsforum ausgeschlossen. Maria Schneider Beiträge bitte an Maria_Schneider@mailbox.org Haftungsausschluß: Für die Inhalte von verknüpften Seiten übernehme ich keine Haftung. Rechtlicher Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Websites ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden jedoch derartige Links umgehend entfernen. Maria Schneider 10.11.2020
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Dritte Welt, Flüchtlinge, Kinderschänder/Pädophile, Politik Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu Einfach nur noch krank: Mörder, Räuber, Drogenhändler, Vergewaltiger und andere Schwerstverbrecher finden im Schutz des deutschen Asylrechts bevorzugt Zuflucht!

  1. oldman_2 schreibt:

    Apokalyptische Zustände. Lügen über Lügen der Regierenden, Verschweigen durch die Einheitspresse, Dummhalten der Bevölkerung und gleichzeitig Hetze gegen jeden, der den gesunden Menschenverstand einsetzt.
    Ein Danke dem Autor für die Aufklärung. Denn derzeit gilt, was Chesterton 1907 in seinem Essay „Lügen des Journalismus“ feststellte : dass Zeitungen dazu da sind, Nachrichten zu unterdrücken. Und das gilt noch mehr für die GEZ-zwangsfinanzierten Propagandasender.

    Gefällt 1 Person

  2. gelbkehlchen schreibt:

    Unser deutsches Recht ist nur „human“ gegenüber ausländischen Verbrechern, und äußerst inhuman gegen den staatstragenden, gemeinschaftstragenden, fleißigen deutschen Steuerzahler. Es ist eine elende perverse dreckige Arschlochhumanität.

    Gefällt 1 Person

    • ceterum_censeo schreibt:

      Lieber Gelbkehlchen,

      Du hst es ja leidvoll am eigenen Leibe erfahren, wenn ein Deutscher sich (angeblich….) etwas ‚zuschulden‘ kommen läßt, schlät dieser UN-‚rechtsstaat mit ganzer Härte‘ zu.

      Aber wenn ein deutsches Obergericht (OLG) feststallen muß, daß hierzulande bestimmte Straftaten von Zudringlingen (Flüchtilanten), nämlich illegale Einreise, ‚bereits seit längerem nicht mehr verfolgt‘ werden und insofern die Rechtsordnung ausgehebelt ist, was macht das schon?

      Flüchtilanten haben hierzulande bekanntlich Narrenfreiheit, dank des BliutrautenScheusals und ‚Sonnenkönigindarstellerin.

      ‚Der Staat bin ich‘ (MerKILL)

      Liken

      • gelbkehlchen schreibt:

        Tja, wenn man sich gegen die Merkelsche Zerstörungspolitik wehrt mit Worten auf Facebook, wird man wegen Volksverhetzung (§130) verurteilt. Das Kriterium für §130 ist die Störung des Friedens in Deutschland. Dabei wollte ich, indem ich mich gegen die Merkelsche Flüchtlingspolitik gewandt habe, den Frieden in Deutschland erhalten. Merkel hat dagegen mit ihrer Flüchtlingspolitik, den Einlass von finanzieller Belastung, zusätzlicher Kriminalität, Terror, Messermorde, Vergewaltigungen den Frieden in Deutschland ganz erheblich gestört. Und das als oberste „Volksvertreterin“, die bezahlt wird von ihrem Volk und dem sie einen Eid geschworen hat, Schaden von ihrem Volk abzuwenden. Sie müsste MINDESTENS wegen Volksverhetzung angeklagt werden, und dabei habe ich das MINDESTENS absichtlich groß geschrieben.

        Liken

  3. luisman schreibt:

    Hat dies auf Nicht-Linke Blogs rebloggt.

    Liken

  4. Ela schreibt:

    Wundern darf solch Irrsinn niemanden mehr wenn man NWO Agenda kennt und geplante „Transformation Europas in multikulturelle Modus“☝️( laut Aussage Barbara Lerner Spektre) . In Deutschland wird einfach Kalergi und Hooton Plan absichtlich und gewollt durchgeführt und alle Politmarionetten tun nur das was seiner Freimaurer Logen wie Rotary Club, B’nai Brith , Hator Pentalpha und bekannte Rest von dem satanischen Gesindel befehlt. Auch viele Kirchen Vertreter fanatisch schließen sich globaler Weltreligion „Interfaith“ und MARXistische Wirrwarr als moderne?“ Chistianity Lite“verkaufen Es ist kein Zufall dass jene die sich „Gottes?Diener“nennen Kreuz ablehnen, Islam huldigen, Mammon anbeten und Mitglieder zwielichtigen, Luzifer verehrenden, Logen sind. Das Volk ist für die wie dumm gehaltene Schafe die man nach Lust und Laune ausplündern und zerstören kann. Tatsache ist die weisse Völker Europas sollten bis 2025 (laut Timmermanns Aussage) endgültig verschwinden dank Euromediterranen Abkommen steht Ausrottung unbequemen Europäer und Ethnozid nichts in Wege. Die Vergewaltigungen sind gewollt damit erwünschte wegzüchten beschleunigt wird, auch Mörde gern unterstützt, dank genozide Politik die genau wie EU nichts anderes ist als offensichtlicher NWO Agenda. Empörung bringt hier nichts, nur Wiederstand und Ablehnung jeglicher „Mind Control“ Lügen der System Propaganda(COUNCIL on FOREIGN RELATIONS) mit Diktatur die dank finanziellen Unterstützung Kreaturen wie Soros und seinen NGOs Verbrecher ein Völkermord in Europa betreiben.

    Liken

  5. nixgut schreibt:

    Video: Beatrix von Storch (AfD) über Merkels Mörder, Vergewaltiger und Kriegsverbrecher (02:33)

    Liken

  6. maru schreibt:

    „Je schwerer und brutaler das Verbrechen im außereuropäischen Ausland, desto größer die Chancen des Schwerverbrechers in Deutschland Asyl oder zumindest Bleiberecht zu erwirken.“

    Sollte sich das in Afro-Arabien herumsprechen, ist es konsequenterweise für solche Leute am sichersten, vor der Asyl-Antragstellung im Herkunftsland möglichst viele Menschen zu ermorden. Das steigert die Chance, hier einen legalen Aufenthaltstitel zugesprochen zu bekommen.

    Ein Staat, der eine solche „Logik“ und derartige „Sachzwänge“ hervorbringt, ist ein UNRECHTSSTAAT.

    Liken

  7. Ela schreibt:

    Unrechts Staat oder besser gesagt Staat Simulation registriert bei UPIK als Firma BRD GmbH. Hat denn Sigmar Gabriel nicht gesagt dass „Merkel ist eine Geschäftsführerin einer Firma“? Er meinte das ernst, sie ist nicht nur ein hochrangiges Mitglied bei“ Rotary Club „und“ Bnai Brith“,sie führt eine rechtswidrige Verwaltungs NGO die Soros Vorstellungen haargenau entspricht, ihre flammende Rede in „Muttersprache“ in Knesset hat klar und deutlich gezeigt wessen Interessen die wirklich vertritt und welchen Volk die tatsächlich dient. Die Pläne für gezielte Völker Mord in Europa gibt schon lange aber erst mit EU freimaurerischen NWO Konstrukt war es möglich totale Zerstörung europäischen Nationalstaaten durchzuführen. Dank gewissen think tank’s Psychopathen und Hasser wie Yasha Mounk , Thomas Barnett und anderen rassistischen Gesindel hat man vorgenommen „ein einzigartiges Experiment“ mit Europäer zu machen, schließlich hat man jahrelang Studien geführt die man als „Weißtumforschung“ nannte um dank Mind Control und feindlichen Dialektik weisse Kultur, Rasse und Religion entwerten und zerstören konnte mit Entwurzellung-Programmen, Schuld Kult Demagogie und Identität Vernichtung damit man zuerst „Geist und Gewissen“ erobert und am Ende“ Ressourcen und Territorium“ widerstandslos beschlagnahmen kann.
    http://www.ucalgary.ca/cared/whiteness
    http://www.un.org/esa/population/publications/migration/migration.htm
    https://morgenwacht.wordpress.com/2018/04/07/vielfalt-ist-ihre-staerke-der-krieg-der-eliten-gegen-die-menscheit/

    Liken

  8. Pingback: Einfach nur noch krank: Mörder, Räuber, Drogenhändler, Vergewaltiger und andere Schwerstverbrecher finden im Schutz des deutschen Asylrechts bevorzugt Zuflucht! - Die Unbestechlichen

  9. thr637 schreibt:

    Da hät ich an alle hier mal eine Frage !
    Warum in aller Welt Kommentieren sie hier noch alle ?
    Warum ?
    Warum gehen wir nicht zu Millionen nach Berlin und schmeißen diese „politkomparsen“ aus dem Reichstag ?!
    Warum ?!
    Wer hindert uns daran , wir kennen die Umstände die dazu geführt haben , WARUM ÄNDERN WIR ALLE GEMAIENSAM DAS D E U T S C H E VOLK GENAU DIESE SITUATION nicht , WARUM NICHT ?!
    Genau du Deutsches Volk hast die Macht dazu sei dir dessen Bewusst !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Und genau vor diesem Bewusstsein fürchten sich diese “ politik – darsteller “ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wir s i n d deren Chef nicht um g e k e h r t , merken sie sich diesen Satz meine lieben Leser !
    Diese „regierung“ hat uns dem Deutschen Volk gar nichts zu sagen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Begreift das bitte alle mal die ihr das liest , und komm mir bitte jetzt keiner mit dem Spruch
    – DA KÖNNEN WIR DOCH EH NICHTS MACHEN !!!!!! –
    DOCH DEUTSCHER SCHLAF MICHEL , DOCH GENAU WIE ICH ES OBEN BESCHRIEBEN HABE , auf wachen und die Typen vom Hof jagen !!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Du Deutsches Volk alleine hast die Macht dazu , und genau du kannst schaden von deinen Brüdern und Schwestern fern halten.
    Steh auf Deutsches Volk und erhebe dich , vor allem sei wieder STOLZ auf dich was du seit den zweite Weltkriegen wieder auf die Beine gestellt hast !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Dafür haben mehrere Generationen hart daran gearbeitet,dieses wunderbare Land wieder auf zu bauen aus Trümmern und Ruinen die uns die Feinde dieses Landes hinter lassen haben !
    Ja nur so wie ich das sehe gibst du dich gerade selbst wieder auf , du RUINIERST DICH GERADE SELBST !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Soll das alles zerstört werden was unsere Vorfahren uns allen hier wieder mühsam auf gebaut haben ?!
    Wenn du das Volk der Deutschen mit “ Ja “ beantwortest geh unter , aber wenn du das mit einem klaren “ Nein “ beantwortest KÄMPFE DARUM BIS ZUM LETZTEN BLUTSTROPFEN !!!!!!!!!!!!!

    Liken

  10. Pingback: Einfach nur noch krank: Mörder, Räuber, Drogenhändler, Vergewaltiger und andere Schwerstverbrecher finden im Schutz des deutschen Asylrechts bevorzugt Zuflucht! | Viel Spass im System

  11. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Liken

  12. pressefreiheit24 schreibt:

    Hat dies auf pressefreiheit24 rebloggt.

    Liken

  13. Aufgewachter schreibt:

    Anonyme Hacker hatten in der vergangenen Nacht die Diäten des laufenden Monats aller 630 Bundestagsabgeordneten unter dem Verwendungszweck „Solidaritätsabgabe Flüchtlingskrise“ auf ein unbekanntes Konto der Cayman-Islands umgebucht.

    Hacker stoppen Diätenzahlungen aller Bundestagsabgeordneten
    https://aufgewachter.wordpress.com/2016/02/10/anonyme-hacker-stoppen-diaetenzahlungen-aller-bundestagsabgeordneten/

    Liken

  14. Aufgewachter schreibt:

    Hacker stoppen Diätenzahlungen aller Bundestagsabgeordneten

    Anonyme Hacker hatten in der vergangenen Nacht die Diäten des laufenden Monats aller 630 Bundestagsabgeordneten unter dem Verwendungszweck „Solidaritätsabgabe Flüchtlingskrise“ auf ein unbekanntes Konto der Cayman-Islands umgebucht.

    Diese und weitere Informationen gingen aus einem Forderungsschreiben hervor, welches zeitgleich per E-Mail an alle Politiker verschickt worden sein soll. Momentan würde man noch in einer außerordentlich einberufenen Dringlichkeitssitzung rätseln, wie das nur möglich war.

    Die Hacker sollen sich nach Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes (GG) legitimiert haben und die sofortige Wiederherstellung der Verfassungsidentität durch folgenden drei Punkte Plan gefordert haben.

    Sofortige Schließung der deutschen Grenzen
    Sofortige Wiederaufnahme des Strafverfolgungszwangs
    Sofortige Ausweisung aller illegalen oder straffälligen Zuwanderer

    Sollte der Forderung nicht unverzüglich durch entsprechende Weisungen nachgekommen werden, würden zusätzlich noch die Rentenanwartschaften aller Mitglieder des Bundestages unwiderruflich gelöscht werden.

    Liken

    • gelbkehlchen schreibt:

      Es wäre zu schön, um wahr zu sein. Unsere Politiker (außer AfD) sind dieselben Heuchler wie die Fürstbischöfe und Kleriker im Mittelalter. Sie leben genauso wie diese wie die Made im Speck von anderer Hände Arbeit, ernähren nicht sich selbst, geschweige denn dass sie gute Werke für andere tun, rufen aber das fleißige produktive Volk, das sich selbst und andere und auch diese faulen Politiker ernährt, zu noch mehr guten Werken auf, bzw. zwingen es. Ich möchte mal ihre Augen sehen, wenn diese Heuchelpolitiker nun selbst ihre eigenen geforderten guten Werke erfüllen müssen.

      Liken

Kommentare sind geschlossen.