Schlagwort-Archive: Heribert Prantl

Der Abstieg der „Süddeutschen Zeitung“ zu einem Regimepropagandablatt

(www.conservo.wordpress.com) Von Philolaos *) Die „Süddeutsche Zeitung“ wirbt mit dem Slogan „Seien Sie anspruchsvoll„. Larifari. Die Zeiten, als Autoren wie ein Joachim Kaiser dem Blatt tatsächlich einen intellektuellen Touch verliehen, sind längst vom Winde verweht. Tempi passati. Die „SZ“ war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Medien, Politik Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

EU-Generalanwältin: Merkels Grenzöffnung war rechtens

(www.conservo.wordpress.com) Von Floydmasika *) Von wegen “Merkels Rechtsbruch”. Die so argumentieren, übersehen das EU-Recht, das Nichtzurückweisungsprinzip und die vielen Weichenstellungen seit 1967, die auf normativen Individualismus, Entnationalisierung und Selbstzerstörung Europas hinauslaufen. Menschenrechtspapst und Hobbyjurist Heribert Prantl triumphiert. “Nach Meinung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Europäische Kommission, Flüchtlinge, Kultur, Medien, Merkel, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Andrea Nahles auf den medialen Scheiterhaufen?

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) Nichts entlarvt die heuchlerische Verlogenheit unserer Politiker und Journalisten so deutlich, als wenn man den Namen eines ihrer Bashing-Opfer einfach austauscht. JouWatch hat das mal gemacht. Es geht um die Causa „Knallerbse“, die ja seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Außenpolitik, CDU, Die Grünen, Die Linke, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Islam, Merkel, Politik, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

100.000 Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Asylanten – Noble Geste deutscher Medien

(www.conservo.wordpress.com) Eine Satire von Thomas Böhm Mit jedem neuen so genannten Flüchtling, der das Deck des menschenleeren Luxusdampfers „Deutschland“ betritt, versuchen unsere lieben Medien den Kostenträgern des Einwanderungszirkusses einzutrichtern, dass das Boot nicht voll genug werden kann, um es weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Dritte Welt, EU, Fachkräftemangel, Islam, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Warum linksgrüne Rassisten die schlimmeren Rassisten sind

Von Thomas Böhm *) Es gibt Rassisten und es gibt Rassisten, die behaupten, sie wären keine Rassisten, sondern das Gegenteil von Rassisten, die Rassisten verabscheuen würden. Das sind die schlimmeren Rassisten. Und Sie wissen, wen ich meine. Die Rede ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antifa, APO/68er, Außenpolitik, Die Grünen, Die Linke, Islam, Kinderschänder/Pädophile, Kirche, Kultur, Medien, Politik, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare