Schlagwort-Archive: IPCC

Klimalüge zwecks undemokratischer Unterdrückung

(www.conservo.wordpress.com) Von Herbert Klupp BRIEFE ZUR ZEIT – SAGEN WAS IST – AUFKLÄRUNG DES NEBELSCHLEIERS – wider den einseitigen, parteiischen & desinformativen Nebelschleier des Mainstreams Liebe Leser, wir sind soweit. Die allgemein verbreitete aktuelle Klimahysterie schürt die schon vorhandene Hysterie. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Merkel, Politik Deutschland, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

IPCC-Klimabericht – erbärmlich, manipulativ, ideologisch

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Zum Skandal um den IPCC-Sonderbericht vom 8.8.19 Als Christian Sievers gestern (8.8.19) gegen besseres Wissen den Sonderbericht des IPCC als „bahnbrechende neue Erkenntnis über die drohende Klimakatastrophe“ anpries, war das wie der Startschuß an alle diejenigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, APO/68er, Die Grünen, Frankfurter Schule, Merkel, Politik, Politik Deutschland, Politik Europa, SPD, Umwelt, UNO, Weltpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 37 Kommentare

Der reale Temperaturanstieg der letzten Jahrzehnte – oder: eine mediale Angstmacherei nie dagewesenen Ausmaßes

(www.conservo.wordpress.com) Von Herbert Klupp In der letzten Zeit habe ich mehrfach schriftlich und in einem Vortrag (im Kreistag Groß-Gerau) nachgewiesen, daß das völlig unschädliche, tatsächlich sehr nützliche Kohlendioxid-Gas CO2 unter den extremsten Annahmen eines durch CO2 ausgelösten Temperaturanstieges allerhöchstens zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politik Deutschland, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Die offene Gesellschaft und ihre Feinde – Wie Moral-Aktivisten, Fruchtzwerge, Spalter und „Nordkoreaner“ die Demokratie abwürgen

(www.conservo.wordpress.com) Von Hans-Rolf Vetter *) Es ist nahezu 75 Jahre her, dass Sir Karl Popper in seiner Streitschrift „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“ (The Open Society and Its Enemies) zu einem unerbittlichen Widerstand gegen jedwede Ideologien und ihre vermeintliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Außenpolitik, Die Grünen, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Frankfurter Schule, Kultur, Merkel, Politik Deutschland, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Klimapolitik: Jünger fallen „Göttin“ Angela in den Rücken

(www.conservo.wordpress.com) Angelas Schöpfung könnte nun doch den Bach runtergehen. Ausgerechnet ihre Jünger lassen die selbsternannten Göttin im Regen stehen: „Zwei Tage nach der Entscheidung von US-Präsident Trump, das Pariser Klimaabkommen aufzukündigen, verlangt der konservative „Berliner Kreis“ in der CDU auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, CDU, Die Grünen, Medien, Merkel, Politik Deutschland, Trump, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sucht nach „Klimagerechtigkeit“ unterminiert das Naturrecht!

(www.conservo.wordpress.com) Von Wolfgang Thüne *) Menschenrechte und Völkerrecht die ersten „Globalisierungsopfer? Anlässlich des 21. Weltklimagipfels der Vereinten Nationen in Paris einigten sich am 12. Dezember 2015 die Staaten dieser Erde in einem „Weltklimavertrag“, den Anstieg der „Globaltemperatur“ möglichst auf +1,5°C … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Die Grünen, Medien, Merkel, Politik, UNO, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Nobelpreisträger – Genialität schützt nicht vor Torheit

http://www.conservo.wordpress.com von Wolfgang Thüne *) Erasmus von Rotterdam und sein „Lob der Torheit“! Sein „Lob der Torheit“ oder „Laus stultitiae“ schreib Erasmus von Rotterdam (1466-1536) im Jahre 1509. Beim Konzil von Trient 1545 wurde das Buch auf den Index gesetzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Die Grünen, Medien, Politik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Papst Franz, das Klima und der Zeitgeist – Herr, hilf!

Eine vorläufige Kritik zur neuen Papst-Enzyklika von Peter Helmes Ach, hätte Papst Franziskus doch einen Artikel, meinethalben für den „Osservatore Romano“ oder für eine Sonderausgabe der „Vatikanischen Frankfurter Rundschau“, geschrieben! Stattdessen wählte er für die Verkündung seiner ökologischen Heilslehre ausgerechnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CDU, Die Grünen, Dritte Welt, Kirche, Medien, Politik, Sarrazin, Umwelt, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Im April, da macht das Wetter, was es will!“

Von Wolfgang Thüne *) Doch nun hat der Mai, der Wonnemonat, begonnen und alles wird besser. Das Wetter zügelt seine Eskapaden, aber macht es nun alles, was wir wollen? Diesen Gedanken legt obiger Spruch nahe, doch weit gefehlt. Trotz des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter APO/68er, Die Grünen, Medien, Politik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

“Klimakatastrophe” – Der „Stern“ blamiert sich

Von Peter Helmes Der „Stern“, DAS zeitgeistige Medium überhaupt, hat wieder einmal den Vogel zur angeblichen Klimakatastrophe abgeschossen: Die Sonne sei manchmal schwarz und eine Scheibe. Die verblüffende Erkenntnis des STERN: „Verdeckt der Mond die Sonne vollständig, sinkt in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Umwelt, Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,